[Gelöst] Sky go - Probleme mit der Steuerung per USB-Tastatur

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Gelöst] Sky go - Probleme mit der Steuerung per USB-Tastatur im Amazon Fire TV Forum im Bereich Amazon Fire TV.
3

300319

Neues Mitglied
Liebes Forum!

Ich habe am vergangenen Wochenende, meinen Fire TV 4k mit Kodi versehen und Sky go erfolgreich installiert. Nachdem es einige Ruckler beim Bild gab, habe ich die Bildfrequenz auf 50 Herz eingestellt und gut war es....Bild ist tadellos stabil!

Bei der Menübedienung des Sky go habe ich allerdings eine Frage....Wie kann man nach sich nach rechts bewegen? Die Laufleiste der Filme geht von links nach rechts. Ich habe eine USB Tastatur, kann mich rauf und runter bewegen, ins Menü springen usw.... Sich nach rechts bewegen, geht leider nicht! Habe die aktuellste Sky go Version, 1.5.5 installiert.

Habe mir auch ein App "Remote Mouse" gekauft, mit dem gleichen Effekt...ich komme nicht nach rechts!

Dankeschön, für eure Hilfe und Unterstützung
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von J-P - Grund: siehe PN
hugenay

hugenay

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich mache dass mit der App "Remote Mouse for FireTV". Da gibt es dafür eine entsprechende Taste. Das geht, schau mal nach "s-right"…
Welche Version des Fire-OS hast du auf deinem FireTV?
 
3

300319

Neues Mitglied
Hallo!

Ich habe es mit einer Bluetoothtastatur hinbekommen...

Mann muss auf der Tastatur die linke Maustaste gedrückt halten und am Touchpad der Tastatur ziehen...
 
hugenay

hugenay

Fortgeschrittenes Mitglied
Kannst du mir trotzdem kurz sagen, welche Version des Fire-OS du auf deinem FireTV hast?
 
3

300319

Neues Mitglied
Hallo!

Fire OS 5.2.1.0

Kann man mit aktuellen Kodi ein Update auf ein neues Fire OS machen?
 
doing100

doing100

Erfahrenes Mitglied
Klar geht das.
 
3

300319

Neues Mitglied
und Kodi bleibt erhalten, mit Sky Go?
 
doing100

doing100

Erfahrenes Mitglied
Alle Aps bleiben vorhanden.
 
hugenay

hugenay

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke, hatte wegen Sky Bedenken. Aber wenn das geht werde ich nun auch updaten! :thumbup:
 
S

shaDNfro

Fortgeschrittenes Mitglied
300319 schrieb:
Ich habe am vergangenen Wochenende, meinen Fire TV 4k mit Kodi versehen und Sky go erfolgreich installiert. Nachdem es einige Ruckler beim Bild gab, habe ich die Bildfrequenz auf 50 Herz eingestellt und gut war es....Bild ist tadellos stabil!
Hallo, kannst du mir sagen, wo du die 50 Hz Einstellung gemacht hast? Insbesondere bei live-fußball habe ich erhebliche Ruckler...

Und welche SkyGo-App Version nutzt du?

Ein herzliches Dankeschön schonmal.

P.S. gibt es eigentlich eine Möglichkeit nur die Sky-app mit der angepassten Density laufen zu lassen? Auf meinem Fernseher ist alles andere ziemlich "klein" geworden :D
 
M

munto

Neues Mitglied
Hi,
eine Frage läuft SKY GO auf dem FIRE TV 2, unter der neusten Firmware? Ohne das man die Box rootet, oder die Sky Go app Patcht?
Kann es mir jemand sagen?
Den ich habe bedenken, das Sky go darauf nicht läuft.
Den ich habe das updaten, auf der neusten Firmware erstmals geblockt.
 
hugenay

hugenay

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo nunto,

wie ja hier schon beschrieben geht das alles!
Du brauchst kein Patch und kannst die aktuelle Firmware nehmen.

Viel Spaß...
 
M

munto

Neues Mitglied
Okay vielen dank, dann bin ich ja beruhigt und kann meine Box in ruhe updaten, Danke