Erste Custom ROM für das KFSOWI verfügbar

  • 83 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Erste Custom ROM für das KFSOWI verfügbar im Amazon Kindle Fire HD 7 (Soho) / (Modelle ab 10/2013 ohne Front-Cam) Forum im Bereich Amazon Forum.
MarcoJoo

MarcoJoo

Erfahrenes Mitglied

Outdated:
Die nachfolgende Anleitung, Custom-ROM's, Tool, usw. beziehen sich auf das Kindle Fire OS 3. Es gibt schon längere Zeit das OS 4, aber keine Custom Rom's dafür. Es ist zwar möglich, von OS 4 aus die OS 3 Custom-Rom's zu installieren, aber davon rate ich ab.



Für das Kindle Fire HD 7 SOHO KFSOWI gibt es mittlerweile mehrere Custom-Roms. Sie sind von der selben Gruppe erstellt und basieren auf der Amazon Stock ROM.

Übersicht:
Folgende ROM's sind aktuell verfügbar:
- Kindle Water Beta 2 klick
- Ice Rom Alpha 2 klick
- Air Rom (coming soon)
- Hell Fire Rom Beta2-1 klick
- Plasma Rom (neue Version: 18.06.14) Beta 1 klick

Auf folgenden Seiten gibt es weitere Info's, Anleitungen, Kontaktmöglichkeiten etc:
KFSOWI Modding g+
kfsowi.com


Installation:
Die nachfolgende Anleitung funktioniert für die ICE Rom und die HellFire Rom.
Die Water Rom basiert auf 11.3.2.1 und es ist daher noch ein weiterer Schritt notwendig. Das ist in der entsprechenden Referenz oben näher erläutert.
Die Plasma ROM wird ebenfalls anders installiert. Siehe entsprechendem Link oben.

Disclaimer:
Die Anleitung beruht auf den o.g. Quellen und meinen eigenen Erfahrungen. Keine Garantie, keine Gewährleistung. Das Gerät kann dabei Schaden nehmen. Ihr macht das auf eigene Gefahr!


Benötigte Software:
- Fastboot.exe und adb.exe klick
- ADB Treiber klick
- gewünschte ROM
- minisystem.img klick

Voraussetzungen:
- Kindle ADB Treiber (Windows 8 User: Die Treiber sind nicht signiert und können mithilfe dieser Anleitung trotzdem installiert werden klick)
- Kinde FireOS 11.3.2.2
- Fastboot Kabel (wer noch keins hat, kann ich nur empfehlen es hier im Forum zu bestellen. Funktioniert einwandfrei)
- Root-Rechte sind NICHT notwendig. (Die ROM's sind pre-rooted und daher ist das Gerät im Anschluss trotzdem gerooted)

- ACHTUNG: Niemals während eines Flashvorgangs den Stecker ziehen!!!!!
- Alle Daten auf dem Gerät sind nach durchführen dieser Anleitung weg!!!!!


1. ADB Treiber im Gerätemanager installieren
2. Dafür sorgen, dass auf dem Kindle mindestens 1,5GB freier Speicher ist.
3. alle Dateien (adb.exe, fastboot.exe, minisystem.img, rom.img) ins gleiche Verzeichnis legen
4. mit CMD in dieses Verzeichnis wechseln (z.B. cd c:\temp\kindlezeug)
5. adb zugriff in den Einstellungen des Kindles erlauben (Einstellungen/Gerät)
6. Kindle ausschalten und anschließend mit dem Fastboot-kabel an den Computer anschließen. Das Kindle sieht dann aus wie auf dem Bild.

7. nun nacheinander folgende Befehle in der Kommandozeile eingeben:
- fastboot -i 0x1949 flash system minisystem.img (dauert ein paar Minuten)
- fastboot -i 0x1949 continue
...das Gerät sieht nun so aus:

- adb wait-for-device devices
...warten, bis eine Geräte ID angezeigt wird (dauert ca. eine minute)
- adb push ./<<DATEINAME-DER-ROM>>.img /sdcard/ (z.B. adb push ./ice-a2.img /sdcard/) (das dauert sehr lange ca. 10 minuten)
- adb shell su -c "mount -o remount rw, /"
- adb shell su -c "dd if=/sdcard/<<DATEINAME-DER-ROM>>.img of=/dev/block/mmcblk0p9" (adb shell su -c "dd if=/sdcard/ice-a2.img of=/dev/block/mmcblk0p9" ) (dauert auch ein paar minuten)
- nun müsst ihr "adb reboot recovery" als letzten Befehl eingeben. Anschließend allerdings sobald das Display sich ausschaltet den Stecker ziehen, da das Gerät sonst wieder in den Fastboot-Modus geht. (Sollte das passiert sein, ist es nicht schlimm. Einfach nochmal versuchen, vorher jedoch noch einmal "adb wait-for-device devices" eingeben, boevor ihr erneut "adb reboot recovery" eingibt
8. Es erscheint nun der Recovery modus. Hier wählt ihr mit den laut-leiser Wippen und dem Ausschaltknopf "Reset to Factory-default" und bestätigt


...Das wars. Wenn alles geklappt hat, fährt euer Kindle danach die neue ROM hoch.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

skorpion-23

Neues Mitglied
Kannst du mal sagen wie du das gemacht hast? Mein Englisch ist nicht besonderst
 
mikle_01

mikle_01

Experte
Zuletzt bearbeitet:
S

skorpion-23

Neues Mitglied
Ja das ist mir schon klar, nur verstehe ich das nicht so wirklich

1.Extract ice ROM and minisystem.img to same folder

2.Boot kindle to fastboot and open CMD in folder with ROM and minisystem

3.issue the following commands exactly:

fastboot -i 0x1949 flash system minisystem.img
fastboot -i 0x1949 continue
adb wait-for-device devices
4.When device ID appears in terminal, issue the following commands exactly:
adb push ./ice-a1.img /sdcard/
adb shell su -c "mount -o remount rw, /"
adb shell su -c "dd if=/sdcard/ice-a1.img of=/dev/block/mmcblk0p9"
adb reboot recovery
5.When Kindle boots to Recovery use vol. button to select factory wipe and power to select.

6Reboot Kindle and you now have coltons Ice ROM!
Muß ich Punkt 3 und Punkt 4 im CMD eingeben
 
mikle_01

mikle_01

Experte
Wenn Du das "KFSOWI All-In-One Tool" entpackst, hast Du die "Fastboot.exe" im Hauptverzeichnis. In dieses Verzeichnis musst Du logischer Weise mit CMD hin navigieren.... Dann die Befehle absetzen. Da müssen natürlich auch die beiden img liegen...

Also ich habe die ICE ROM geflasht und erste Ernüchterung stellt sich ein.

Out-of-the-box funktioniert zwar alles (root, Google Play Store, Google Maps, Rootrechte, AOSP bzw. Cyanogen Settings statt Kindle Settings, keine Amazon Lockscreen Werbung,..) bis auf Wallpaper

ABER:

- Teilweise träge
- Firefox Browser als Systembrowser statt Silk (fand ich sehr gut)
- Lockscreen stellt sich nicht nach Lage des Kindles ein
- Lockscreen Entsperrring (bzw. der Schieber) ist am Rand versteckt und muß durch Erraten ertastet werden.
- "Sicherheit" in den AOSP Einstellungen funktioniet nicht (reagiert nicht auf Änderungen und speichert diese nicht!

Werde es noch ein paar Tage laufen lassen und mir die "AIR ROM" ansehen....wenn sie fertig ist
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Sascha2612

Sascha2612

Neues Mitglied
Sehr gut, vielen Dank für deine ersten Eindrücke,

werde dann gleich das Water ROM flashen und berichten wie es da aussieht.
 
S

skorpion-23

Neues Mitglied
Na dann warte ich auch auf das AirRom
 
Sascha2612

Sascha2612

Neues Mitglied
Also ich hab jetzt das Water ROM drauf.
Für alle die auch flashen wollen sei gesagt, habt geduld! Das pushen des Images hat bei mir fast eine viertel Stunde gedauert. Und zum schluss der Reboot in den Recovery Modus hat nicht direkt funktioniert, da ich da noch das Fastboot Kabel dran hatte, das KFSOFI hat dann in den Fastboot statt in den Recovery Modus gebootet. Hab dann ein fach das Kabel abgezogen, den Kindle neu gestartet, neu ans USB gehangen, und dann noch mal den ADB start ins recovery gemacht. Ging problemlos. Erster Eindruck auch ernüchternd. Langsam nicht, aber sehr instabil.. Teste den Tag über und werde heute Abend mehr berichten.
 
mikle_01

mikle_01

Experte
Wenn man den Google+ Blog verfolgt, passiert wohl eine Menge.

- Es gibt jetzt die ICE ROM v2.
- Es gibt bald eine "Hellfire" ROM
- Es gibt bald die KindleSuite 2.0 (wozu die jedoch benötigt wird, ist mir nicht klar, da die ROM's alles inkl. haben...)

Sascha2612 schrieb:
Also ich hab jetzt das Water ROM drauf.
Für alle die auch flashen wollen sei gesagt, habt geduld! Das pushen des Images hat bei mir fast eine viertel Stunde gedauert......
Das wollte ich auch noch in meinen Post schreiben. Ich dachte schon, es sei was schief gegangen.

- adb push ./ice-a1.img /sdcard/ -> Übertragen des 1,3 GB großen Images auf Kindle dauert ~ 6Min.
- adb shell su -c "dd if=/sdcard/ice-a1.img of=/dev/block/mmcblk0p9" dauert ~ 1 Min
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

skorpion-23

Neues Mitglied
Schon jemand ice2 getestet?
 
mikle_01

mikle_01

Experte
skorpion-23 schrieb:
Schon jemand ice2 getestet?
Tu ich mir nicht mehr an; ist halt ne Alpha und laut "Colton" im Google+ Blog noch die gleichen bugs von denen ich berichtet habe. Aus meiner Sicht kein Unterschied (es gibt kein Changelog) zur v1.

EDIT: Das mit der Rotation soll wohl ein Xposed / Gravity Problem sein. Muss ich mal schauen. Ebenso hat er das mit den bei mir nicht funktionierenden Sicherheitseinstellungen nicht bestätigen können.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

_matze__

Neues Mitglied
Ich habe jetzt schon zwei mal Water Rom installiert. Jedes mal kann ich kein Wallpaper einstellen. Kann mir jemand helfen?
 
M

_matze__

Neues Mitglied
Danke hat funktioniert :thumbup:
 
Sascha2612

Sascha2612

Neues Mitglied
So, nach ausgiebigen Tests kann ich berichten das ich mit dem Water ROM durchaus zufrieden bin, nach einigen persönlichen Einstellungen in Gravity Box, installieren des NOVA Launchers und entfernen diverser nicht benötigter (system) apps (z.B. Bluetooth Launcher, Hilfe etc.) Dann noch ein bisschen aufräumen mit SD-Maid, und schon ist es wirklich brauchbar. Ausser die WLAN Einstellungen in der Statusleiste die ins Nichts führen, funktioniert bei mir alles tadellos und stabil. Auch Maps läuft soweit es halt ohne GPS laufen kann. Lockscreen ist der standard der vorher auch da war mit dem Schieber, auch Lockscreen Hintergründe funktionieren einwandfrei.
 
mikle_01

mikle_01

Experte
Hört sich ja ganz gut an - aber das Water ROM wird laut dem Blog nicht mehr weiterentwickelt. (Zitat:" think water is discontinued, but ice will be getting a new custom one in alpha 3, or beta 1, depending on if we decide to change any other major things.")Wenn es Dir so reicht....!?

Habe dann am WE doch noch mal die ICE v2 installiert :D - konnte nicht widerstehen und siehe da - es scheint - bis auf den fast verdeckten
Entsperrschieber alles zu gehen. Das kommt wegen der geänderten Tablet UI Auflösung.

Hellfire soll auch die Tage rauskommen :thumbup:. Wird spannend....
 
Sascha2612

Sascha2612

Neues Mitglied
Das KFSOWI hat ja eigentlich rein gar nix an Ausstattung, ist halt nen reines reader & rumsurf Spielzeug, und wenn das mit den Gapps funktioniert ist ja alles gut.
Das das Water nicht mehr weiter entwickelt wird hab ich auch gelesen, stört mich aber nicht da bis jetzt alles damit läuft, und so kann ich gelassen auf nen ROM warten das stabil oder zumindest ein RC ist.

Und das Hellfire ROM soll ja für gamer optimiert sein, spricht mich persönlich also nicht an.
 
mikle_01

mikle_01

Experte
Hat das Water ROM auch den Amazon (Silk) Browser!? Das ICE hat ja den FierFox (der mir nicht zusagt) - den Silk fand ich besser.

Die sonstigen Unterschiede zum ICE ROM kennst Du nicht, oder (hast nur das Water geflasht?)

Das mit der Tablet UI Auflösung ist schon blöd, weil ich teilweise Schriften in Webseiten, Apps, zu klein finde....