Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Rufnummern für 2 SIM-Karten selektiv sperren

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Rufnummern für 2 SIM-Karten selektiv sperren im Android 10.x im Bereich Android Allgemein.
K

kochknecht

Neues Mitglied
Hallo ihr lieben,

ich fahre ein Android 10 auf einem Samsung A70.
Z.Zt. ist nur eine SIM-Karte eingesetzt und die Rufnummer ist privaten Kontakten ebenso bekannt als auch Kollegen und Vorgesetzten. In der ambulanten Altenpflege wird im Zweischichtdienst und auch jedes zweite Wochenende gearbeitet. Es gibt aber auch Bereitschaftsdienste.
Nun nehmen die geschäftlichen Kontakte wenig Rücksicht auf freie Tage, Feierabend, Nachtruhe, Wochenende etc.
Deshalb möchte ich künftig mit zwei SIM-Karten arbeiten. Eine private, eine geschäftliche.
Dabei soll folgende Konfiguration entstehen: die geschäftlichen Kontakte sollen auf der SIM1 gesperrt oder blockiert werden und erhalten eine Ansage. Auf der SIM2 werden sie freigegeben. NUR während der Dienst- oder Bereitschaftszeiten wird die SIM2 aktiviert. Die SIM1 ist die Hauptkarte und bleibt selbstverständlich stetig aktiv.
Das führt dann dazu, dass außerhalb von Dienst- oder Bereitschaftszeiten keine Erreichbarkeit für geschäftliche Kontakte besteht.

Ich stehe allerdings vor dem Problem, dass ich Kontakte nur ganz oder gar nicht blockieren kann. Da diese Einstellung auf Geräteebene stattfindet, gilt sie für beide SIM-Karten. Aber das ist ja nicht das Ziel.
Welche Möglichkeiten gibt es?

liebe Grüße und vielen Dank für Eure Hilfe im Voraus
kochknecht
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
kochknecht schrieb:
Ich stehe allerdings vor dem Problem, dass ich Kontakte nur ganz oder gar nicht blockieren kann
So ist das leider, ausser bei älteren Huawei Geräten, da gab's das mal, aber dazu mussten die Rufnummern auf der SIM Karte gespeichert sein.

kochknecht schrieb:
Welche Möglichkeiten gibt es?
Momentan nur zwei Smartphones.
Oder (ich weiß nicht ob das bei Sumsum funktioniert) du nutz die "Bitte nicht Stören" Funktion, bei dieser kann man einstellen, dass makierte Kontakte klingeln und alle anderen nicht. Gleiches geht auch für SMS und Messenger Apps. Dann benötigst du auch keine zweite SIM/Rufnummer.
 
B

B.Schwarz

Neues Mitglied
Hallo, weise den Kontakten verschiedene Gruppen (gibt verschiedene Namen dafür, u. a. auch "Label") zu. Können bei Deinem Telefon den Gruppen dann verschiedene Klingeltöne, meinetwegen auch "ohne", zugeordnet werden?
 
V

VladimirII

Ambitioniertes Mitglied
Wenn du eine Dialer-App und eine Kontakte-App findest die entsprechende Einstellmöglichkeiten erlaubt ähnlich wie von B.Schwarz beschrieben.
Der "Bitte nicht Stören" Funktion gebe ich die beste Chance die Absicht zu erfüllen.
 
B

B.Schwarz

Neues Mitglied
Mir ist gerade noch was aufgestoßen ....
Zwei verschiedene Adressbücher einrichten und das eine ggf. stumm schalten oder anderen Klingelton zuordnen.
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
B.Schwarz schrieb:
Zwei verschiedene Adressbücher einrichten und das eine ggf. stumm schalten oder anderen Klingelton zuordnen.
Wie soll das gehen? Wenn da Samsung nicht dementsprechend etwas dazu in das OS integriert hat, hat man ein Adressbuch, welches lokal, auf der SIM Karte und mit mehrere Accounts Synchronisiert gespeichert ist.
Eventuell könnte man einer Gruppe einen Ton/keinen Ton vergeben.
 
B

B.Schwarz

Neues Mitglied
Genau, und da kann man doch beliebig welche hinzufügen. Aber mit der Benachrichtigung hatte ich mit den verschiedenen Kalendern verwechselt - Sorry!

photo_2020-06-29_15-23-33.jpg
 
V

VladimirII

Ambitioniertes Mitglied
Es ist möglich mehrere Adressbücher anzulegen, ob diese aber mit verschiedenen Klingeltönen oder ähnlichem versehen werden können ist was anderes.
z.B. eine Möglichkeit ist über verschiedene Konten. Siehe im Screenshot von dir B.Schwarz.
Sieh dir mal MyLocalAccount an
SimpleContacts/SchlichteKontake fragt danach wo ein Kontakt gespeichert werden soll

In meiner SMS-Alternative, nach etwas herumstöbern, sieht es so aus, dass 'bitte nicht stören' für einzelne Kontake 'aufgehoben' werden kann (roter Kasten). In der standard-google-Kontake-App habe ich soetwas nicht gesehen sowie in Messages.

So bleibt nurnoch etwas für Anrufe (Dialer-App) oder eine Kontakte-App die soetwas erlaubt zu finden.
Screenshot_20200629-205511.png
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Zu nicht stören. Die erwähnten markierte Kontakte sind die 'Favoriten' - ausgefüllter Stern.
Screenshot_20200629-212853.png
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Bild verkleinert. Gruß von hagex
Ähnliche Themen - Rufnummern für 2 SIM-Karten selektiv sperren Antworten Datum
2
4
5