Frage zur Einstellung "App-Daten automatisch synchronisieren"?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Frage zur Einstellung "App-Daten automatisch synchronisieren"? im Android 11 im Bereich Android Allgemein.
M

MarkusAhd

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
ich hoffe, ich bin hier richtig mit meiner Frage (nutze ein OPPO Reno 2).

Unter Einstellungen/Nutzer und Konten gibt es den Schalter "App-Daten automatisch synchronisieren".
Wenn ich den aktiviere kommt erstmal ein Hinweis: "Wenn du im Web Änderungen an deinem Konto vornimmst, werden diese auf dein Telefon kopiert... usw."
Ich habe an dieser Stelle bisher immer abgebrochen, da ich nicht möchte, dass mein Google Konto synchronisiert wird.

Der Hinweis klingt eindeutig so, als wäre dieser Schalter dafür da, dass z.B. das Goolge-Konto des Telefons mit dem Google-Konto in der Cloud synchronisiert wird. So weit, so gut.

Was mich zu meiner Frage bringt, ist die E-Mail-App "K9". Dort kann man in den Settings "Netzwerk" unter dem Eintrag "Hintergrundsynchronisation" folgendes angeben:
- Nie
- Immer
- Wenn "automatische Synchronisation aktiviert" ist

Der Schalter "App-Daten automatisch synchronisieren" in den Android-Einstellungen ist bei mir deaktiviert, da ich wie gesagt nicht möchte, dass mein Google Konto synchronisiert wird. Unter anderen ist dort auch noch mein Whats-App Konto aufgeführt, aber Whats-App läuft auch mit deaktiviertem Schalter ganz normal und ich empfange in Echtzeit Nachrichten auf dem Telefon.

Von daher bin ich jetzt etwas verwirrt, was denn das eine (Telefonkonten mit der Cloud synchronisieren) mit dem anderen (Erlaubnis, um in K9 Emails abrufen zu dürfen) zu tun hat.

Kann es sein, dass es in früheren Android Versionen einen Schalter "automatische Synchronisation" gab, der nicht für die Synchronisierung von Nutzerkonten zuständig war, sondern einfach festgelegt hat, ob eine App im Hintergrund das Netzwerk nutzen darf oder nicht? Möglicherweise stammt die Einstellung in der K9 App noch aus einer früheren Zeit?

Hat hier jemand genauere Kenntnisse?
Vielen Dank.

Gruß Markus

PS: Ich nutze die Email-App nun erstmal mit der Einstellung "immer synchronisieren" und lasse den Schalter "App-Daten automatisch synchronisieren" deaktiviert.
 
Kamika242

Kamika242

Erfahrenes Mitglied
Der Schalter "App Daten synchronisieren" muss an sein, damit die dort eingetragenen Konten überhaupt etwas mit ihrem jeweiligen Server synchronisieren können, sonst musst du bei jedem dort hinterlegten Dienst immer manuell auf Nachrichten prüfen etc.. Du kannst ja jeden dort hinterlegten Dienst anklicken und nochmal separat festlegen, was zur Synchronisation erlaubt ist. Der Schalter ist per se erstmal nicht dazu da, dein Gerät mit Google zu synchronisieren. Mach den Flugmodus an, aktiviere dann den Schalter, klicke auf das dort hinterlegte Google Konto (falls du überhaupt am Gerät angemeldet bist) und deaktiviere dann alles, was du nicht synchronisieren möchtest. Danach Flugmodus wieder aus.

IMG_20220402_195551.jpg

K-9 Mail ist hier völlig raus und auch nicht unter Nutzer und Konten hinterlegt, da K-9 selbstständig eine sogenannte IMAP-Idle Verbindung zum Postfach hält, sofern vom Anbieter unterstützt, dass muss in den K-9 Einstellungen nur explizizit aktiviert werden.

IMG_20220402_192149.jpg
IMG_20220402_192319.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MarkusAhd

Neues Mitglied
@Kamika242, vielen Dank für die Erklärung. Ich habe das jetzt so eingestellt bzw. die Checkboxen in beiden Konten (Google und WhatsApp) deaktiviert....

... aber ehrlich gesagt, weiß immer noch nicht auf welche sonstigen Apps das Einfluss hat.

Sync.png

In dem Google Konto muss ich wegen des PlayStores eingeloggt sein, aber ansonsten interessiert mich Google absolut nicht. Ich habe seinerzeit über den Webbrowser für dieses Konto alle Dienste, Verläufe usw. deaktiviert.

WhatsApp nutze ich und ich hatte auch bei deaktiviertem Schalter "App-Daten automatisch synchronisieren" nie Probleme mit dem Datenempfang bei WhatsApp.

Was genau sollte denn nicht mehr funktionieren, wenn der Schalter deaktiviert ist?
 
horst_999

horst_999

Fortgeschrittenes Mitglied
Der Schalter für WhatsApp hat wohl nur dann Relevanz wenn WhatsApp noch auf anderen Geräten (PC, Tablet etc.) als eigenständige App. installiert ist. Es werden dann die Inhalte synchron gehalten.
 
Kamika242

Kamika242

Erfahrenes Mitglied
MarkusAhd schrieb:
... aber ehrlich gesagt, weiß immer noch nicht auf welche sonstigen Apps das Einfluss hat.
Wie gesagt, auf alle Apps, die da drin stehen und die eine Synchronisierungsverbindung zu einem Server halten.

Noch ein paar Beispiele:

IMG_20220403_142049.jpg
 
M

MarkusAhd

Neues Mitglied
Ahhh, danke euch beiden. :thumbup: Da gab es wohl ne Denkblockade bei mir. :laugh:
Jetzt habe ich's geschnallt. Es geht nur um die Konten, die da unten aufgeführt sind. Und ich dachte in dieser Liste sind nur die Konten/Apps aufgeführt die man konfigurieren kann. Also zwei von zig anderen Apps, die man nicht konfigurieren kann, die sich aber vermeintlich nach diesem Schalter richten.

Na ja, ich kenne das von mir. Manchmal denke ich viel zu kompliziert.

Dann lasse ich den Schalter aus und gucke mal was K9 dazu meint, wenn ich dort "nur wenn automatische Synchronisation aktiviert ist" einstelle. :laugh: Die haben mich mit dieser Einstellung echt unsicher gemacht.

Edit: Man soll es nicht glauben, aber K9 schaut genau auf diesen Schalter! :blink: Obwohl die App dort gar nicht als "Konto" aufgeführt wird. Sehr verwirrend. Egal, ich belasse es dabei in K9 einzustellen, dass es "immer" im Hintergrund synchronisieren darf.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kamika242

Kamika242

Erfahrenes Mitglied
@MarkusAhd

Die von dir im Eingangsposting genannte Einstellung in K-9 dient eben dazu den "App Daten automatisch synchronisieren"-Schalter zu umgehen oder eben in Abhängigkeit von diesem Schalter zu agieren. Mit "Wenn automatische Synchronisation aktiviert ist", macht K-9 sein Verhalten von diesem Schalter abhängig, mit "Immer" ignoriert es die Stellung dieses Schalters, somit is nicht jede App zwingend von diesem Schalter abhängig. Mit "Immer" hast du K-9 jetzt aber richtig eingestellt.

Ich muss selbst zugeben, das ist schon ne halbe Wissenschaft. 😆
 
chrs267

chrs267

Dauergast
@MarkusAhd Ist dein K9-Account ein Google Account, bzw. eine GMail-Adresse mit der Endung @gmail.com? Lädt WhatsApp ein Backup in Google Drive hoch? Du kannst WhatsApp mit diesem Schalter zumindest nicht daran hindern, mit den eigenen Servern zu kommunizieren. Diese Kommunikation ist Teil der App und so nicht steuerbar.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Hab bei WA gerade nachgeschaut. Das ist die Synchronisation deiner Kontakte. 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MarkusAhd

Neues Mitglied
Hallo @chrs267 ,
chrs267 schrieb:
Ist dein K9-Account ein Google Account, bzw. eine GMail-Adresse mit der Endung @gmail.com?
K9 verwaltet 7 meiner Email-Accounts und einer davon ist mein Google-Account mit der Emailadresse "@googlemail.com" am Ende.
Lustigerweise wird meine Emailadresse im Googlekonto auf dem Phone mit "@gmail.com" angezeigt (siehe Screenshot im dritten Post).

chrs267 schrieb:
Lädt WhatsApp ein Backup in Google Drive hoch? Du kannst WhatsApp mit diesem Schalter zumindest nicht daran hindern, mit den eigenen Servern zu kommunizieren. Diese Kommunikation ist Teil der App und so nicht steuerbar.
Hab bei WA gerade nachgeschaut. Das ist die Synchronisation deiner Kontakte. 😉
Ah, okay, alles klar. Bisher hat sich WhatsApp meine Kontakte vermutlich immer aus dem Telefonbuch besorgt. Ich hatte so eine Synchronisation eigentlich noch nie aktiviert. Eigentlich versuche ich immer lokal zu arbeiten, weshalb ich auch das WhatsApp Backup nicht aktiviert habe.
 
Kamika242

Kamika242

Erfahrenes Mitglied
MarkusAhd schrieb:
Lustigerweise wird meine Emailadresse im Googlekonto auf dem Phone mit "@gmail.com" angezeigt (siehe Screenshot im dritten Post).
Dürfte auch beides funktionieren. Bei Google kann man von googlemail auf gmail umstellen, ist auf jeden fall kürzer und für Leute leichter zu handhaben, denen du deine Emailadresse gibst. Was dann immernoch an googlemail geht, sollte auch auf gmail ankommen. Ist bei Google glaub ich auch so erklärt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Frage zur Einstellung "App-Daten automatisch synchronisieren"? Antworten Datum
4
2
0