[gelöst] Nicht-Stören Modus automatisch mit Weckerläuten deaktivieren?

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [gelöst] Nicht-Stören Modus automatisch mit Weckerläuten deaktivieren? im Android 11 im Bereich Android Allgemein.
Kamikaze01

Kamikaze01

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo liebe Freunde des Androiden.

Meine Frage steht eigentlich ohnehin bereits im Betreff.
Konnte leider im Internet und auch über die SuFu hier im Forum nichts passendes finden.
(Weder eine Lösung noch einen Thread wo ich mich dranhängen könnte).

Ich stehe immer zu unterschiedlichen Zeiten auf und hätte gerne, dass sich der "Nicht-stören" Modus automatisch mit dem Weckerläuten deaktiviert.
Aktuell habe ich zwei Zeitpläne: einmal Wochentags und einmal Wochenende.
Wie jedoch erwähnt, stehe ich unter der Woche immer unterschiedlich auf. So passierte es mir bereits öfters, dass ich um 05:30 Uhr aufgestanden bin und Anrufe/Nachrichten versäumt habe, weil der "Nicht-Stören" Modus laut Zeitplan unter der Woche noch bis 7:45 Uhr eingeschalten ist.
An anderen Tagen jedoch stehe ich tatsächlich erst um 7:30 Uhr auf, dann passt mir das...

Es gibt hier leider keine Regelmäßigkeiten bei meinem Schlafverhalten.
Und täglich den Nicht-Stören Modus anpassen (bzw. daran denken ihn auszuschalten wenn ich früher raus bin) ist auch nervig und wird oft vergessen.

Am allerbesten wäre es: Automatisch etwa 30 Minuten NACH dem Wecker 😉

Mein Handy ist NICHT gerootet
Galaxy S20+ mit Android 11, Onie UI-Version 3.1

Falls wer hier eine Idee dazu hat, wäre ich dankbar :)
Könnte man eventuell mit Tasker arbeiten - auch wenn kein Root?

LG
 
Empfohlene Antwort(en)
B

B.Schwarz

Gast
Bei mir hat das geholfen: DND Timer Tile - Apps on Google Play

Hat Samsung das auch schon wegrationalisiert? Kenne ich ich nur, dass es bei Xiaomi fehlt. Sonst war es in der Benachrichtigungsleiste, ausgeklappt, zu finden.

Aber geht nur abzuschalten, wenn der Wecker klingelt, nicht später. Ich lasse mich von meinem ersten Termin im Kalender wecken, der muss dann natürlich von DND ausgenommen werden. Das gibt dann noch andere Möglichkeiten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Alle Antworten (8)
B

B.Schwarz

Gast
Bei mir hat das geholfen: DND Timer Tile - Apps on Google Play

Hat Samsung das auch schon wegrationalisiert? Kenne ich ich nur, dass es bei Xiaomi fehlt. Sonst war es in der Benachrichtigungsleiste, ausgeklappt, zu finden.

Aber geht nur abzuschalten, wenn der Wecker klingelt, nicht später. Ich lasse mich von meinem ersten Termin im Kalender wecken, der muss dann natürlich von DND ausgenommen werden. Das gibt dann noch andere Möglichkeiten.
 
Zuletzt bearbeitet:
New-Bee

New-Bee

Experte
Ich habe bei meinem OnePlus 6T mit A11 einen Zeitplan erstellt.
Als Option habe ich "Weckruf kann Schlusszeit außer Kraft setzen". Das deaktiviert den Nicht-Stören Modus, sobald der Wecker klingelt, egal ob er noch mehrere Stunden laufen würde oder nicht.
 
New-Bee

New-Bee

Experte
Es ging doch ums ausschalten?
Und wenn ich ihn früher aktiviert haben will, kann ich das ja immer noch manuell machen. Deaktiviert wird er dann trotzdem mit dem nächsten Wecker, oder nach Zeitplan.
 
B

B.Schwarz

Gast
New-Bee schrieb:
Deaktiviert wird er dann trotzdem mit dem nächsten Wecker,
Eben bei mir nicht, ist dann aktiviert geblieben.
 
Kamikaze01

Kamikaze01

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey 🙂

Danke Euch beiden für die Hilfe und die Rückmeldungen!!

Die App DND-Timer Tile bringt es eigentlich auf den Punkt und war genau das was ich gesucht hatte.
Eigentlich traurig von Samsung, dass es dafür eine eigene App braucht...

Habe es gerade getestet und es läuft genau so wie ich will.
Meinen Zeitplan kann ich wie gehabt laufen lassen. Sollte ich am Wochenende KEINEN Wecker haben, läuft "Nicht-Stören" einfach nach Zeitplan... unter der Woche deaktiviert mir die App einfach bereits mit dem Weckerläuten den "Nicht-Stören" Modus.
Perfekt !! :)

Einschalten am Abend ist sowieso immer gleich (bei mir)!
Danke für den Tipp !!! Mein Problem ist damit behoben 🥳

Happy again
LG
 
rtwl

rtwl

Stammgast
@Kamikaze01
nur zur Info:
Weil du im ersten Post Tasker erwähnst...
du könntest dir die extra app sparen und es auch mit tasker realisieren falls du tasker sowieso drauf hast.
 
Kamikaze01

Kamikaze01

Fortgeschrittenes Mitglied
@rtwl
Danke für den Hinweis, habe Tasker im Moment jedoch nicht drauf.
Das wäre nur meine erste Idee gewesen wie ich mein Problem versucht hätte zu lösen .
Die verlinkte App macht aber genau das was ich wollte, somit brauche ich mich nicht mit komplizierten Tasker Profilen rumschlagen 😉
 
Ähnliche Themen - [gelöst] Nicht-Stören Modus automatisch mit Weckerläuten deaktivieren? Antworten Datum
0
2
5