Notfall Taste zu empfindlich seit Update auf Android 12

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Notfall Taste zu empfindlich seit Update auf Android 12 im Android 12 im Bereich Android Allgemein.
A

apicturewithasmile

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe gestern das Android 12 Update durchgeführt und seither bereits dreimal versehentlich den Notruf angerufen. Ich vermute, dass der Notruf-Button jetzt größer ist (genauso wie diese hässliche Riesen-Uhr auf dem Sperrbildschirm) und deshalb auch das Potential größer, dass man aus Versehen in der Hosentasche an den Button kommt. Ist natürlich richtig doof, daher meine Frage, ob man den Button irgendwie verkleinern oder "desinsibilisieren" kann.
Danke schonmal für eure Vorschläge!
EDIT: Habe ein Motorola.
 
Zuletzt bearbeitet:
Meerjungfraumann

Meerjungfraumann

Erfahrenes Mitglied
Bei den Optionen des Sperrbildschirm gibt es einen Taschenmodus (Xiaomi. Samsung), der Berührungsgesten sperrt, wenn sich das Telefon in einer Tasche befindet.
Zusätzlich kann "Sperrbildschirm bei Benachrichtigungen aufwecken" deaktiviert werden. Dafür ist eine Benachrichtigungs-LED sinnvoll oder akustisches Signal.
 
A

apicturewithasmile

Neues Mitglied
Die Funktionen scheint es leider bei Motorola (sorry, hätt ich wohl gleich dazu schreiben sollen) nicht zu geben, aber trotzdem danke für die Ideen.
 
A

AraldoL

Erfahrenes Mitglied
Und (mit dem Hinweis daß das vielleicht auch bei Motorola fehlt): Bei den Google Pixels kann man seit dem März-Update die große Uhr im Sperrbildschirm wieder auf klein umstellen. Siehe der Nachbarthread hier in diesem Unterforum.
 
A

apicturewithasmile

Neues Mitglied
Danke @AraldoL, den anderen Thread hatte ich gesehen und leider auch festgestellt, dass Motorola die Möglichkeit nicht bietet. Bisher bleibt's also dabei, dass ich weiterhin die große Uhr ertragen UND aufpassen muss, nicht aus Versehen den Notruf zu wählen. 😭