1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. abdelsabur, 13.02.2012 #1
    abdelsabur

    abdelsabur Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo Leute, habe mir gestern die ICS version vom Forum aufs Handy gespielt. Mir ist aufgefallen dass wenn ich telefoniere das telefonieren am meisten den Akkuverbrauch steigen lässt. Im moment steht bei mir 42% Akkuverbrauch vom telefonieren also Platz eins. Danach kommt halt Android OS

    ich hatte schon mal ICS drauf gespielt allerdings auf ein anders nexus s gerät, da war es aber nicht der Fall. Dort war Android OS bzw der Display die grösste Akkufresser.

    Ich besitze das nexus s i9023

    Meine Frage an euch ist, ist es normal dass das telefoniern den Akku so in anspruch nimmt??? Und wenn nicht was kann ich dagegen tun?

    danke
     
  2. Skargo, 13.02.2012 #2
    Skargo

    Skargo Android-Lexikon

    Die Prozentangabe bezieht sich lediglich auf den entladenen Teil des Akkus.(Jetzt mal einfach ausgedrückt)
    Wäre es ein absoluter Wert, müsste dein Akku jetzt zu 42% also fast halb leer sein.
    Meine erster Verdacht für deine Frage wäre also, dass du den Akkuverbrauch vielleicht falsch abliest.
     
  3. abdelsabur, 13.02.2012 #3
    abdelsabur

    abdelsabur Threadstarter Junior Mitglied

    ist es nicht so, dass man beim Menüunterpunkt Akkuverbrauch sieht, was am meisten den Akku die Energie saugt?

    Denn früher war es so dass nach dem telefonieren trotzdem nicht das telefonieren am meisten den Akku belastet hat, sonder entweder das display oder OS...

    ich denke nicht dass ich es falsch ablese....
     
  4. Skargo, 13.02.2012 #4
    Skargo

    Skargo Android-Lexikon

    Ja, aber nur im Bezug auf die Akku-Ladung. Wenn der Akku 100% hat, du dann 2min telefonierst, wird der Akkuverbrauch für das Telefonieren bei ca. 90% liegen.(mal überspitzt)Im Laufe des Tages verändern sich die Anteile dann je nach dem, was du sonst noch machst.
     
  5. abdelsabur, 13.02.2012 #5
    abdelsabur

    abdelsabur Threadstarter Junior Mitglied

    das ist mir auch klar dass es sich immer auf den aktuellen Stand des Akkus bezieht...

    meine Frage aber ist, ist es normal dass wenn man 30 min telefoniert, das telefonieren dann 42% des akkus frisst?

    denn bei version 2.3.3 war es nicht der fall...

    vielleicht habe ich zu schwamig meine Frage gestellt.
     
  6. Skargo, 13.02.2012 #6
    Skargo

    Skargo Android-Lexikon

    Meines Erachtens ist es nicht ungewöhnlich. Wie gesagt, in Verbindung mit dem Entladeprozess.
     
  7. abdelsabur, 13.02.2012 #7
    abdelsabur

    abdelsabur Threadstarter Junior Mitglied

    Ok, danke...
     
  8. rentaric, 14.02.2012 #8
    rentaric

    rentaric Android-Experte

    Hängt auch immer noch vom Handy, dem ROM, Kernel ab...
    für mein Nexus S mit dem ROM/Kernel aus der Sig kann ich sagen, daß 10% Akku verbraucht werden, wenn ich 25mins telefoniere oder 25mins der Bildschirm aktiv ist.

    Die 42% bei dir sind anteilig am bisher verbrauchen Akku, also 100% minus was oben noch in der Leiste steht und davon hat Anrufe 42% verbraucht.

    Im Schluss bedeutet das, daß wenn mein Akku leer ist und Anrufe steht bei 42% habe ich in etwa 2-2.25h telefoniert.
     
Du betrachtest das Thema "Hoher Akkuverbrauch beim Telefonieren mit ICS" im Forum "Android 4.0.x (Ice Cream Sandwich)",