Market weg, Einstellungen weg - Katastrophe

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Market weg, Einstellungen weg - Katastrophe im Android 4.0.x (Ice Cream Sandwich) im Bereich Ältere Android-Versionen.
R

raika22

Neues Mitglied
Hallo Leute !!

Ich habe es irgendwie geschafft, mein Tablet Ampe A10 komplett zu eliminieren.

Nach einem versuchten Root und einigen noch unsinnigeren Versuchen (die ich als blutiger Anfänger nicht machen hätte sollen), ist das Tablet jetzt wieder in Betrieb - ich habe es irgendwie geschafft - aber funktionieren tut nicht wirklich irgendwas

Nach einem ewig langen Nachmittag, wo ich nur gesucht habe, wie ich das wieder in Ordnung bringen kann, habe ich unter anderem auch die Livesuite runtergeladen und das Original Ampe A10 FW Image.

leider - egal was ich versucht hab - findet Livesuite das Gerät nicht, bzw. schreibt es trotz richtiger Vorgehensweise beim Aufdrehen des Gerätes an, daß kein Gerät upgedated werden muss.

Ich bin echt planlos, es ist kein Market mehr da, die Einstellungen sind ALLE weg (ich kann nichtmal WLAN aktivieren) und einzige Kommunikationsmöglichkeit ist die USB-Schnittstelle bzw. der Micro-SD Card Slot.

Hat irgendjemand einen Tipp für mich? Gibt es ein Zip File, daß ich direkt über den Recoverymode einspielen kann ??

Bitte um dringende Hilfe, ich bin komplett fertig weil ich absoluter Android Anfänger bin und nicht mehr weiter weiß...

Danke - Danke - Danke im Vorraus !!
 
skybird1980

skybird1980

Stammgast
Eigentlich reicht das Einrichten deines Google Accounts und das Gerät sollte die wichtigsten Apps wieder herstellen.
 
R

raika22

Neues Mitglied
Hauptproblem ---> ich habe keine Einstellungen mehr, wo ich das WLAN aktivieren könnte

Auch wenn ich mir Google Market als apk runterlade geht das Ding nicht online...

Daher nochmal meine Frage - gibt es eine Möglichkeit, ohne LiveSuite die Firmware wieder drauf zu bringen ???

PS: mittlerweile ist durch den factory reset alles auf chinesisch...

PPS: wenn jemand in der umgebung von wien diesen eintrag liest: wenn du mir helfen kannst, das ding wieder zum leben zu erwecken, würde ich das finanziell entschädigen... PN an raika22
 
noob_fl

noob_fl

Experte
da wirst du wohl eine neue Firmware aufspielen müssen

sollte aber relativ einfach sein, da die billigtablets meist kein gelocktes Recovery haben

du musst im Internet einfach eine enstprechende Firmware finden


Ampe A10/Sanei N10 rooten (hier könntest du fündig werden, ohne garantie)

diese musst du dann auf die SD kopieren, die SD einstöspeln und beim Starten des Tablets zu neunzig prozentiger sicherheit den Powerbutton und Volume Down gedrückt halten um ins Recoverymenü zu gelangen (gehts so nicht, tretten die anderen 10% in kraft, dann ist es ausnahmweise mal volume up ;) )

im Recovery angelangt wirds dann wohl ne funktion geben die install zip from sd oder install update heisst, wähle das aus und dann das das Firmwarezip auswählen dass du gedownloadet hast und hoffen dass es dann klappt :)
 
R

raika22

Neues Mitglied
Erstmal danke für deine rasche Antwort.

Ich habe auch schon die Originalfirmware im *.img. format (238mb), wenn ich im recovery (funktioniert bei mir... gsd) auf das recovery from sd (oder wie es heißt) geh, findet er aber das image am angegeben ort nicht...

muss ich das evtl. in ein zip verpacken ?? was kann da schuld sein?? muss die sd in einem bestimmten format formattiert sein ?? die ordnerstruktur findet das tablet allerdings...
 
noob_fl

noob_fl

Experte
hm... wenns ne img ist, dann ist das ne Firmware die man via fastboot puschen muss, d.h. du brauchst adb/fastboot treiber für dein Tablet auf dem Computer.

nur in ein Zip verpacken nützt nichts, da die ZIP files ne andere Struktur haben

Android 4.0.3 JetROM for AllWinner A10 tablets 3/30 update

da hab ich auch rausgefunden, dass es ein pc tool gibt, für zum *.img files flashen - live suit, das man auf dem link oben downloaden kann

ch guck mal ob ich dir ein flashbares Zip finde für dein Tablet :)

Der ursprüngliche Beitrag von 15:36 Uhr wurde um 15:37 Uhr ergänzt:

finde grad nichts, aber dieses Lifesuit firmware tool sollte eigentlich funzen

[Firmware Tool] - Livesuit Software Install and Driver Compilation files - SlateDroid.com

hier ein etwas übersichtlicherer Download mit Treibern und all dem :)

Der ursprüngliche Beitrag von 15:37 Uhr wurde um 15:42 Uhr ergänzt:

How to Flash Firmware of Onda VI40 Android 4.0 Tablet - Download service -Video software - Huachen Technology Ltd

is zwar ein anderes Tablet, aber vom selben hersteller mit derselben PC Software ;)
 
R

raika22

Neues Mitglied
Problem ist, dass der livesuite kack bis jetzt nicht funkt.. Das findet mein tablet nicht!! An dem scheiterte seit Donnerstag :-(
 
noob_fl

noob_fl

Experte
hm... eventuell noch ne möglichkeit (ohne, absolut ohne garantie)

lad dir die Android SDK tools herunter (nur die tools) - und guck ob du das Tablet irgendwie in den Fastbootmodus versetzen kannst (irgend eine der tasten des Tablets gedrückt halten während du das USB kabel anschliesst (das Tablet muss dazu ausgeschaltet sein)

wenn es klappt, also wenn dein Tablet von der Debbugbridge erkannt wird gehts ev auch so

kopier das image file in den /fastboot ordner

öffne die eingabeaufforderung und navigiere darin in den Fastboot ordner

dort gibts du dann

fastboot flash system imagename.img ein

oder halt, und das wird wahrscheinlich die einzige brauchbare alternative sein du kämpfst dich mithilfe des Googleübersetzter durch fragwürdige Chinesische Seiten bis du irgendwo ein flashbares Zip für dein Tablet findest - (musste ich mal für ein Huawai tablet, ist echt nerfig)

hab etwas gesucht, aber nix gefunden

eine weitere (wahrscheinlich mit standartrecovery nicht funktionierende option) - auf xda gibts unoffizielle CM9 Builds für das a10 als Zipfile... versuch mal ob du so eines durch das recovery flashen kannst (hängt stark davon ab, ob das Recovery die signatur überprüft (was viele Chinatablets nicht tun) oder nicht...

ansonsten fällt mir echt nix ein ausser in die Tonne tretten

Der ursprüngliche Beitrag von 17:07 Uhr wurde um 17:13 Uhr ergänzt:

hm... du sagst, dass deine einstellungen nicht mehr funzen... jetzt weis ich natürlich nicht, ob dus akzeptiert hast, dass du apps von fremden quellen saugen kannst - du sagst du hast noch zugriff auf die SD karte... wenn du die Files saugst und auf die SD karte speicherst - kannst du auch auf sie zurückgreifen (nicht durch das Recovery, im system)?

wenn das geht und root immer noch läuft, dann kannst du ev ein Clockworkmod recovery auf dein Tablet ziehen (voraussetzung dafür ist root, ein Root file explorer und ein Terminal emulator)--- wenn dass klappt, kannst du auf jeden Fall einen Cyanogenmod flashen

auf xda gibts ne anleitung für
 
R

raika22

Neues Mitglied
D A N K E .. D A N K E ... D A N K E !!!!

Nach geschätzten 100 Stunden googeln, Images downloaden, chinesisch lernen *gg* und mindestens 3 verlorenen Kilos wegen Schlafmangel hab ich es geschafft !! ich hab wieder die neueste Firmware, meine Einstellungen sind wieder da und ich greif außer dem rooting und der allwinner mod nie wieder etwas anderes an....

man sollte, wenn man sich nicht auskennt, einfach die finger von solch komplizierten sachen lassen....

auf jeden fall herzlichen dank für die hilfe (versuche).. im endeffekt seid ihr alle genial, weil ihr sachen wisst, die ich mir (vielleicht nie, aber hoffentlich) irgendwann aneignen kann.

ich glaube, meine erleichterung ist zu lesen, oder :) :) :)
 
noob_fl

noob_fl

Experte
Freut mich :)

protipp: egal was geschieht, das ZIP IMMER auf der SD lassen... dann kannst du gefahrlos umexperimentieren - ging mir beim dem einen HUAWAI Tablet auch so... natürlich gleich das falsche gelöscht nach root und dann ging das chinesisch lernen los, bzw das erraten was Google übersetzer aus Chinesisch machte :laugh::laugh:

da muss man sich durch einige "pinsel" durchklicken :blink: