Android 4.2.1 - Wie Multi-User Data sichern??

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android 4.2.1 - Wie Multi-User Data sichern?? im Android 4.1.x / 4.2.x / 4.3.x (Jelly Bean) im Bereich Ältere Android-Versionen.
S

sbE

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,

mal eine Frage an die Nutzer des (zumindest für Tablet-Nutzer) lang ersehnten Multi-User Features.

Wie sichert ihr die Daten der anderen Nutzer (wie z.B. Spielstände von Games)?? Titanium Backup inkl. root ist sicherlich erstmal die Voraussetzung, aber welche Strategie sollte man verfolgen?

Installiere ich Titanium Backup bei anderen Nutzern als dem Eigentümer sieht (und sichert) TiBa komplett alles...also auch Apps die eigentlich bei anderen Usern installiert sind. Somit wäre es viellicht ein Weg bei jedem User eine bestimmte Auswahl an Apps zu sichern, aber halt nicht alles, da man sonst alles doppelt und dreifach auf der SD-Karte hat.

Aber irgendwie muss das doch eleganter gehen!? Z.B. nur vom Eigentümer aus.

Was für Erfahrungen habt ihr da gesammelt??
 
tobiasth

tobiasth

Guru
Das ganze würde ich auch gerne wissen, wie hast du denn beim zweiten User root Rechte bekommen? Ich bekomme das irgendwie nicht hin.... gibt's da einen Trick?

via nexus7

Der ursprüngliche Beitrag von 20:17 Uhr wurde um 21:20 Uhr ergänzt:

Habe mich grade mal schlau gemacht, Schritt 1 ist mal supersu v3.3 installieren... das unterstützt nämlich multi-user. Dann kann man direkt via Titanium Backup im jeweiligen Nutzer deren Daten sichern.
Alternativ kann man noch multi-user app aus dem play store installieren um einzelne apps zwischen den Nutzern zu teilen!

via nexus7
 
S

sbE

Fortgeschrittenes Mitglied
In der Superuser App kannst du den Multi User Mode aktivieren. Nach Auswahl der Option "Owner Controlled" hat es dann bei mir geklappt und mein anderer User konnte TiBa mit root-Rechten starten.
 
tobiasth

tobiasth

Guru
sbE schrieb:
In der Superuser App kannst du den Multi User Mode aktivieren. Nach Auswahl der Option "Owner Controlled" hat es dann bei mir geklappt und mein anderer User konnte TiBa mit root-Rechten starten.
danke, ja, habs schon hinbekommen, wichtig ist das man superuser v3.3 benutzt! ;) denn nur damit geht es.
 
C

cadillac

Erfahrenes Mitglied
Hi,

habe glaube Android V4.2.2 (Pipo M9 Pro)

Alle bei uns haben Android Handys.

Kann man irgendwie einstellen dass man die Daten aus den Handys im Tablet erhält? Aber am besten geschützt! Nicht dass da jeder ran kann. z.B. mit 2FA oder so.

Die Kontakte, Kalender sind nicht wichtig da es ein Tablet ist. Aber Youtube, Quickpic und ähnliches wäre nützlich. Da das Tablet HDMI hat und man es am großen TV besser darstellen kann.

ps
Wie ist es denn nun mit Chromecast? Gibt es da was das alles auf den TV zaubern kann. Chromecast ist ja davon abhängig ob das App Chromecast unterstützt. Ich will jedes App übertragn können.

Deswegen habe ich in jedem Raum HDMI Kabel gezogen. Geht das auch Kabellos?
 
T

Tweety74

Fortgeschrittenes Mitglied
Der Thread trifft so ziemlich mein Problem, deswegen push ich den mal hoch...

Folgendes: habe auf meinem Asus TF300 2 Nutzer, mich und meine Frau (Zweitnutzer). Habe mit Titanium Backup sowohl bei mir als auch bei ihr einige App-Daten (hauptsächlich Spielstände) gesichert. Bei ihr von 2 Spielen.
Das Tab wurde jetzt mit Cromi-X geflasht. Die ersten Backup-Einspielungen auf meinem Nutzer haben bislang auch funktioniert.
Allerdings klappt das unter ihrem Nutzer nicht. Stand ist folgender:
Root ist beim Zweitnutzer vorhanden (in SU des Hauptnutzers "Multiuser" freigegeben), Titanium Backup startet auch. In diesem Fall geht es jetzt um das Game "Hill Climb Racing". In TB wird auch die Sicherung angezeigt, wenn ich auf wiederherstellen klicke, kommt auch eine Erfolgsmeldung. Wenn ich das Spiel starte, ist es aber komplett jungfräulich.
Habe es mit einem Backup von Dez und einem von Jan versucht. Kein Unterschied. Um auszuschließen, dass die Backup-Dateien fehlerhaft sind, habe ich mal versucht, mein Backup einzuspielen (dann könnte sie zumindest mit meinen freigeschalteten Fahrzeugen weiterspielen), aber auch das funktioniert nicht.
Habe jetzt noch versucht, den Spielstand ihres zweiten Spiels einzuspielen, das gleiche Problem. Das Spiel startet quasi bei null...
Hat irgendjemand eine Idee, woran das liegen könnte? Konnte schon jemand bei einem Zweit-User erfolgreich Spielstände wiederherstellen?
 
T

Tweety74

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab hier noch einen Nachtrag. Wie mir jetzt aufgefallen ist, wird beim (erfolglosen) Wiederherstellen von "Hill Climb Racing" auch der Spielstand vom Hauptaccount wieder auf Null gesetzt. Dort läßt er sich aber wieder problemlos per TiBa einspielen.
Was also macht TiBa beim Wiedererstellen unter dem Zweit-User genau?