Wie kann ich die 'Wahlwiederholung per Doppelklick am Headset' deaktivieren?

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie kann ich die 'Wahlwiederholung per Doppelklick am Headset' deaktivieren? im Android 4.1.x / 4.2.x / 4.3.x (Jelly Bean) im Bereich Ältere Android-Versionen.
Besch

Besch

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,

ich suche eine Möglichkeit, die Wahlwiederholung per Doppelklick zu deaktivieren.

Hintergrund:
Beim Abnehmen des Headsets löse ich immer wieder ungewollt eine Wahlwiederholung aus. Das gleiche wiederholt sich, weil ich das Ding schlecht ausschalten kann, bevor ich es in die Hosentasche stecke (ist nämlich blöd, denn wenn einer anruft und das HeadSet ausgeschaltet ist. Bis die HeadSet und Handy sich wieder gefunden haben hat der Anrufer oft schon wieder aufgelegt. Andererseits gibt es so immer wieder ungewollte Anrufe... grrr..

Ich brauche die Funktionalität der Wahlwiederholung per Headset nicht und möchte sie deshalb einfach nur deaktivieren.

Wer weiß einen Tipp ?

:sad:Ich habe auf meiner Suche eine Reihe von Formen-Debatten zu dem Thema gefunden, die meist darauf hinauslaufen
1) "Warum schaltet der Depp das Ding nicht aus, bevor es einsteckt?" -> Antwort siehe oben "Hintergrund"
2) "Mein HeadSet kommt früh ans Ohr und Abends wieder runter" -> Meines eben nicht. Ich will es nur ans Ohr stecken, wenn ich anrufe oder angerufen werden. Sonst ist sein Platz in der Hosentasche.

Bitte also keine Tipps oder Kommentare in dieser Richtung, denn das hilft mir nicht weiter.

Und es ist ein großes Thema - wie ich den vielen erfolglosen Treats entnehme, die ich gefunden habe.

Danke für Eurere Ernst gemeinten und hilfreichen Antworten schon jetzt.

Liebe Grüße
Besch
 
A

Anturix

Experte
Moin

Das geht AFAIK nicht.
Du kannst Dir aber eine App installieren, die eine Abfrage auf dem Phone einblendet, so daß Du nicht automatisch eine Verbindung aufbaust.
z.B.: Tiny Call Confirm, oder Call Confirm

Anturix
 
Besch

Besch

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi Anturix,
Danke Dir.
'Tiny Call Confirm' ist zwar nicht ganz, was ich mir so vorgestellt habe, aber es löst mal das primäre Problem.

Was bitte bedeutet AFAIK?

Liebe Grüße
Bernhard
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
= as far as i know (soweit ich weiß)
Gruß
 
W

__W__

Guru
Besch schrieb:
Bis die HeadSet und Handy sich wieder gefunden haben hat der Anrufer oft schon wieder aufgelegt.
... 3)Ein paar Euros mehr für ein ordentliches Hedset ausgeben :flapper: .
Das Paaring dauert/dauerte bei keinem meiner Headsets länger als ein Klingelzyklus, eher weniger.
Zudem gibt/gab 's Headsets, die genau für deinen Zweck gebaut sind. Hatte mal ein Motorola-/Gnetheadset, dessen einklappbares "Mikrofonärmchen" als Ein-/Ausschalter funktionierte.
Ein Headset mit echtem Ein-/Ausschalter funktioniert natürlich schneller als Eins mit einem Taster, den man erstmal 5 Sek. festhalten muß zum Schalten.

Gruß __W__
 
Besch

Besch

Fortgeschrittenes Mitglied
__W__ schrieb:
... 3)Ein paar Euros mehr für ein ordentliches Haedset ausgeben :flapper: .


Gruß __W__
Plantroncis M55 - aktuell rund 30,- € + Versand - ist nicht das schlechteste...
Und hat einen Schiebe-Ein/Aus-Schalter. Paarung dauert etwa 5 sec. (liegt's am Galaxy S2 oder am M55??)

Auch ist Bügel halt blöd zum "in die Hosentasche stecken"...

Insofern danke, aber nein danke für diesen Tipp :rolleyes2:

Liebe Grüße
Bernhard
 
Zuletzt bearbeitet:
W

__W__

Guru
Besch schrieb:
Auch ist Bügel halt blöd zum "in die Hosentasche stecken"...
Der "Bügel" "verschwindet" im Headset und somit prima zum in die Hose stecken :scared: .

5 sek. erscheint mir recht lang, gerade mit dediziertem Ein-/Ausschalter. Meine Headsets brauchen max. 3 sek.
Ob das jetzt am Headset oder am Handy liegt wirst du wohl nur durch einen Crosstest mit einem anderen Handymodel herausbekommen.

Besch schrieb:
Plantroncis M55 - aktuell rund 30,- € + Versand - ist nicht das schlechteste...
... aber auch nicht irgendwas aus der Topliga :biggrin:

Gruß __W__
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Addi1990

Neues Mitglied
Hi, ist zwar schon etwas her, dass das Thema das letzte Mal bearbeitet wurde, aber ich dachte mir, ich meld mich mal schnell an und poste meine Lösung, die ich herausgefunden habe, vielleicht hilft es ja anderen, die das Problem heute noch haben.

Ich gehe jetzt mal von meinem Note 4 mit Android Version 6.0.1 aus. Man kann über die Anrufoptionen, zu erreichen über das "Einstellungsmenü (Zahnrad) -> Anwendungseinstellungen -> Anrufeinstellungen -> Anrufzubehör -> Optionen für ausgehende Anrufe" (alternativ auch über den "grünen Telefonhörer -> die "Drei Punkte Taste für Einstellungen" -> Einstellungen -> Anruf -> Anrufzubehör -> Optionen für ausgehende Anrufe" zu erreichen), die Option "Nur wenn Gerät entsperrt ist" anwählen. Es ist dem Headset dann im gesperrten Zustand nicht möglich, die Wahlwiederholung durchzuführen.

Für mich ist das in den meisten Fällen eine gute Lösung, wenn auch indirekt, da ich, sofern ich mein Headset in der Hosentasche habe, meist auch mein Handy gesperrt in der Hose trage, oder aber entsperrt vor mir habe. Aber dann bekomme ich ja mit, wenn mein Headset versehentlich automatisch wählen sollte. Hoffe ich konnte einigen helfen.

Viele Grüße,
Addi