Sehr hohe Mobile Daten durch Play Store

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sehr hohe Mobile Daten durch Play Store im Android 4.4.x (Kitkat) im Bereich Ältere Android-Versionen.
sheggy82

sheggy82

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo ich habe schon das zweite Mal durch den Store einen hohe Datenaustausch, weshalb ich ihn seit längerem eingeschränkt (Apps manuell aktualisieren) habe. Und trotzdem scheint etwas nicht so recht hat zu laufen. Habt ihr eine Idee?

Gesendet von meinem LG-D802 mit der Android-Hilfe.de Appuploadfromtaptalk1398352029655.jpg
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Der playstore bekommt ja auch updates bzw. Play services
 
P

Patman75

Guru
Moin,
im Normalfall, also wenn keine Updates anstehen, weder von Apps noch vom Store selbst, zieht der nicht am Verbrauch.
Ausser der Store selbst und den Playservices wird auch nichts im Hintergrund geupdatet, da die allermeisten Google Apps ganz normal als UserAnwendungen vom Nutzer selbst im Store geladen werden können.
Sieht bei dir nach mehreren, bzw größeren Downloads aus.
Sicher das du nichts geladen, bzw geupdatet hast?
MfG

Edit
1.-24. April, das ist fast ein Monat, da gabs sicher einiges zu updaten.
 
G

girouno

Gast
von 280 MB durch den Playstore sind 272 im Vordergrund verbraucht worden (oder was sonst sollte der Screenshot bedeuten?). Wo ist das Problem? Das waren offensichtlich Updates, die im Vordergrund (sichtbar) gelaufen sind.