Nur 4,35GB von 8GB verwendbar

  • 2 Antworten
  • Neuster Beitrag
S

Sven-Z

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen,

ich habe ein Huawei Y6. Dieses hat 8GB internen Speicher. Wenn ich den Speicher anschaue, wird
Gesamt: 4,35GB, frei: 13,82MB angezeigt.
Wird der restliche Speicher für das Betriebssystem verwendet oder sind das irgendwelche Systemleichen?
Speicherbereinigung habe ich schon mehrmals erfolglos durchgeführt.

Ich habe irgendwie das Gefühl dass irgendwas Speicher frisst und finde nicht heraus was es ist.
Ansonsten sieht es so aus:
Apps: 2,14GB
Bilder/Videos: 1,03GB
Musik: 180kb
Downloads: 28,0kb
Daten im Cache: 2,09MB
Verschiedenes:1,17GB

Was kann ich tun?

Danke und Viele Grüße

Sven
 
M

mausbock

Experte
Ja, das Betriebssystem braucht auch Platz.
Du kannst eine Micro SD Karte kaufen und die 1 GB Bilder/Videos dahin verschieben und bei der Kamera App einstellen, dass auf die SD gespeichert wird. Gegebenenfalls kann man von den "Verschiedenes" auch etwas auf die SD verschieben. Da musst aber schauen, ob die Apps, die die Daten brauchen, das unterstützen.
Damit sollte dann genügend Platz da sein.
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
... Und jedes Update einer App, auch einer systeminternen oder vorinstallierten, da kann das Deaktivieren einer vorinstallierten, und nicht benötigen App noch ein paar MB bringen...
Aber so weit bist Du noch nicht, dass Du um jedes MB kämpfen musst...
 
Oben Unten