Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Ein Kontakt kann mir plötzlich keine SMS mehr schicken?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ein Kontakt kann mir plötzlich keine SMS mehr schicken? im Android 6.0.x (Marshmallow) im Bereich Android Allgemein.
C

Covestro

Neues Mitglied
Hallo,

ich besitze ein Wiko Robby mit Android 6.0. bei o2.

Seit kurzem kann mir ein Kontakt keine SMS-Antworten mehr schicken, Samsung-Handy bei T-Mobile. Meine Nachrichten kommen bei ihm an, sobald er mir etwas schickt, bekommt er eine Fehlermeldung in Form eines roten Ausrufezeichens.
An alle anderen Kontakte kann er SMS verschicken, wir können auch miteinander telefonieren. Nur SMS funktioniert nicht mehr.
Ich habe alles im Handy durchgeschaut und nirgends ein Anzeichen dafür gefunden, dass ich seine Nummer aus Versehen irgendwo blockiert hätte.

Kennt jemand das Problem und/oder kann mir weiterhelfen?


Im Voraus bereits vielen Dank für Eure Hilfe!
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Der Fehler liegt nicht an deinem Gerät sondern an dem Gerät des anderen. Sonst könnte man ja keine SMS senden, wenn z.B. das Empfängergerät ausgeschaltet ist.
Du kannst gar nicht einstellen, dass der SMS Versand des anderen blockiert werden.
Selbst wenn du die Nummer blockierst, kann der andere dir auch ne SMS senden, aber dein Gerät blockiert die dann und zeigt die nicht an.
Wurde die andere SIM schon mal in einem anderen Gerät getestet?
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
@Andy ... nicht etwa anders herum?
ER - @Covestro bekommt keine Nachricht von einer Person...

Ich hatte mal ne Sperre... keine SMS von Nutzern die nicht in meinem Adressbuch... prompt habe ich keine SMS-TAN mehr erhalten.. :1f633::1f61c:

Telefon-App > drei-Punkte-Menü > Einstellungen > Anrufblockierung
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Ja, das ist mir schon klar. Ich meine es auch so wie ich geschrieben habe.
Der Absender bekommt ja die Fehlermeldung. Man kann am Empfängergerät Nummern blockieren oder nicht - aber das ist beim Versand beim Absendergerät ja Wurst. Das Absendergerät kann ja nicht überprüfen, ob beim Empfängergerät irgendwas blockiert wird.
Das hat mit der reinen Übertragungsstrecke vom Absender zum Provider ja nichts zu tun.
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
...Rufnummer (irrtümlich,nicht selbst) beim Provider gesperrt...?
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
cptechnik schrieb:
Kann der selektiv SMS sperren? Gibts das?

@Covestro
Fragen:
  1. Sind die SIM-Karten technisch gesehen völlig unabhängig voneinander?
  2. Gibts in der Vorgeschichte eines eurer Verträge Besonderheiten?

Gruß von hagex
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
Müsste man den Provider fragen,... wenn die Rufnummer von einer anderen unbekannten Person geerbt wurde (Stalker)... oder für Spam Zwecke missbraucht wurde... (hatte schon mehrere Spam Anrufe mit einer normalen Mobilfunkrufnummer...