keine Berechtigung um Fotos anzuzeigen

T

Turnax

Neues Mitglied
0
Hallo Community,

ich habe hier ein ganz "komisches" Problem. Eine MicroSD Card war in einem Samsung Handy dann gab es ein Firmwareupdate. Daraufhin konnten die gespeicherten Daten auf der SD-Card nicht mehr angezeigt werden bzw. darauf nicht mehr zugegriffen werden. Ich habe mir die Dateien am Computer angeschaut, es sind alle Dateien noch vorhanden es lässt sich kein Bild anzeigen oder auch kein Dokument öffnen, keine *.mp3 Datei abspielen. Ich kann die Dateien löschen und auch verschieben, nur nicht öffnen.
Jetzt dachte ich Dateiberechtigungen zurücksetzen, habe ich auch gemacht, keine Besserung. (icalcls, takeown Befehle in der Console). Hat von euch jemand so etwas schon einmal gehabt?

MfG


Turnax
 
Hallo,
wenn du die Dateien verschieben kannst, dann ziehe sie auf den PC. Formatiere dann die SD im Handy und versuche danach, ob die Dateien nach einem Rücktrag auf die SD wieder zu öffnen gehen.
 
  • Danke
Reaktionen: HerrDoctorPhone

Ähnliche Themen

A
Antworten
8
Aufrufe
1.931
mausbock
M
R
Antworten
1
Aufrufe
1.455
Hirnmatsch
H
nik
Antworten
1
Aufrufe
910
nik
nik
Zurück
Oben Unten