nach Update auf 6.0.1 Probleme mit Speicher/Kamera

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere nach Update auf 6.0.1 Probleme mit Speicher/Kamera im Android 6.0.x (Marshmallow) im Bereich Android Allgemein.
A

Alkadell

Neues Mitglied
Hallo,

so etwas Ähnliches ist bestimmt schon mal gefragt worden, aber ich glaube in der Art kam das bisher noch nicht (zumindest kann ich nichts finden).

Ich besitze ein Alcatel Idol 3 (4,7) und hatte es mit Android 5 gekauft. Ich hatte schon immer eine SD-Karte benutzt, auf der auch alle Bilder (Kamera und Whatsapp) gespeichert wurden. Seit dem Update auf Android 6.0.1 funktioniert das alles nicht mehr so:
Das System hat meine SD-Karte nur noch als externes Gerät erkannt, Abhilfe sollte geschafft werden, indem man sie formatiert und als zusätzlichen internen Speicher verwendet. Hab ich dann nach ein paar Tagen missbilligend gemacht. Seitdem kann ich keine Bilder mehr mit der Kamera-App machen. Es kommt nur: "Legen Sie vor dem Verwenden der Kamera eine SD-Karte ein". Über Whatsapp wiederum kann ich weiterhin Fotos machen.

Also habe ich verschiedene Tipps aus dem Netz versucht: Neustarten, Karte auswerfen und wieder einbetten, sogar mehrmals formatiert und in verschiedenen Zuständen probiert.
Ende vom Lied ist, dass ich nur Fotos machen kann, wenn ich die SD-Karte als Wechseldatenträger formatiert habe. Dann speichert es die Bilder darauf ab. Whatsapp speichert aber munter weiter auf den (fast vollen) internen Speicher.

Ich habe schon überall geschaut, aber ich kann den Speicherort der Kamera-App nicht mehr ändern. Die Funktion gibt es in der App selbst nicht mehr und unter Einstellungen->Speicher kann man eh kaum noch was machen. Ich denke die Kamera will immer noch krampfhaft alles auf einer (externen) SD-Karte speichern, wie ich es unter Android 5 eingestellt hatte, aber müsste sie ja nicht mehr, da ich jetzt alles als Internen deklarieren kann.

Jetzt die Frage: Gibt es noch eine Möglichkeit das auf einen Nenner zu bringen, oder muss ich eine Hybridlösung finden wie hier beschrieben?

Vielen Dank schon mal!
 
steeven

steeven

Experte
Die Daten der Kamera App hast du schon mal gelöscht?
 
roro65

roro65

Stammgast
Also, ich würde das so machen. SDcard noch mal als externen Speicher installieren. In der Kamera App den Speicher umstellen auf internen Speicher. Jetzt wieder die SDCARD als internen Speicher formatieren. Jetzt müsste die Kamera wieder funktionieren.
 
4

457785

Gast
Versuche mal die SD-karte mit dem PC als FAT-32 zu formatieren, ansonsten wie groß ist denn deine Karte?

Grüße Smartphonegott