Standardanwendung per Task oder script löschen

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Standardanwendung per Task oder script löschen im Android 6.0.x (Marshmallow) im Bereich Android Allgemein.
B

beagle9677

Neues Mitglied
Hallo,

wenn ich bei meinem Note 4 mit Android 6.0.1 per USB ein serielles Gerät (in diesem Fall eine DJI Phantom 3 Fernbedienung) anschliesse, werde ich beim ersten Start nach der zu startenden App gefragt (unten im Bildrand, nicht in einem eigenen Fenster).

Hierbei gibt es _NICHT_ die Option zum anklicken ("als Standardapp").

Nun zu meinem Problem:
Ich habe zwei Apps (DJI GO und Litchi) auf dem Note 4, beide funktionieren nur, wenn die jeweils andere NICHT geöffnet hatte oder diese als Standard definiert ist! Wenn ich zwischen diesen beiden wechsle, muss ich jedesmal unter Einstellungen->DJI-> Standard löschen anklicken...das nervt...

Wie kann ich es anstellen, daß nach dem Schliessen der App diese als Standard gelöscht wird?
Ev. mit "Tasker" oder "AutomateIt"? Oder gerne auch als Script, welches ich dann ausführen kann...

Weiss jemand, wie man quasi "hintenrum" an diese Einstellung der Apps kommt?

Danke und Gruß
Heiko Schneider
 
Joerg633

Joerg633

Erfahrenes Mitglied
Schau dir mal die App "Better open with" an! Hat mir schon oft geholfen!
 
B

beagle9677

Neues Mitglied
Hallo,

danke für den Tip....das habe ich bereits versucht.
Leider ist der Zugriff auf die serielle Schnittstelle aber in dieser APP nicht parametrierbar.

Ich kann zwar bestimmen, mit was pdfs geöffnet werden sollen, nicht aber, was passiert, wenn man ein Gerät am Handy einsteckt.

Dummerweise funktionieren die Apps nur, wenn man die direkt in der Auswahl beim Einstecken der Fernbedienung öffnet (s. Bild). Bricht man das ab, und startet die App manuell, wird keine Verbindung aufgebaut...

Daher suche ich eine Möglichkeit, nach dem Beenden einer der beiden Apps deren Standardwert zu löschen...

Ciao
Heiko
 

Anhänge