Trotz bestehender WLAN-Verbindung keine Verbindung zum Internet

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Trotz bestehender WLAN-Verbindung keine Verbindung zum Internet im Android 6.0.x (Marshmallow) im Bereich Android Allgemein.
G

Greenlane

Neues Mitglied
Servus,

vor kurzem kam das Problem auf, dass ich zwar Zugriff auf das WLAN Netz habe, aber keine Verbindung zum Internet besteht. Anzeigt wird: Internet über "Name des WLANs" nicht verfügbar.

Merkwürdig ist, dass:

1. Andere WLAN-Verbindungen problemlos auf dem Handy funktionieren.
2. Andere Geräte in dem Netz problemlos mit dem WLAN funktionieren.
3. das Problem plötzlich ohne Eingriff in Irgendwas aufgetreten ist.

Das WLAN ist ein öffentliches WLAN in einem Wohnheim mit IP Vergabe über MAC-Adressen. Jeder IP Adresse ist eine MAC Adresse zugeordnet. Ich habe meine verschiedenen Geräte bzw. MAC Adressen schon jeweils anderen IP Adressen zugeordnet. Geändert hat sich nichts. Möglicherweise liegt es an dem MAC-Adressenfilter?

Ein Reset der Netzwerkeinstellungen ergab ebenfalls nichts.

Fehlerhaftes Passwort oder Benutzernamen kann ich ausschließen.

Hat hier jmd ähnliche Erfahrungen oder Ideen?
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
dann kanns nur an einer falsch getippten MAC-adresse liegen.
 
G

Greenlane

Neues Mitglied
Ok danke!
 
W

__W__

Philosoph
Denkbar wäre auch noch ein Problem des Routers mit der "Vergabe" (in diesem Fall eher der Zuweisung) von IPv6-Adressen, sofern der Router damit umgehen kann. Bei FritzBoxen war das z. B. 'ne Zeitlang ein Übel ... das Abschalten vom IPv6-Handling in der Box beruhigte das dann.

Gruß __W__