Bildschirm reagiert nicht

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bildschirm reagiert nicht im Android 9.x (Pie) im Bereich Android Allgemein.
U

User296

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
ich besitze seit Anfang des Jahres ein Ulefone Armor 6E (rugged Phone eines China-Herstellers, mit ca. 330 Euro aber nicht ganz billig).
Nun hab ich seit 2-4 Wochen das Problem, dass der Bildschirm irgendwann nicht mehr reagiert.
Wenn ich dann den Bildschirm kurz aus- und wieder anmache oder ein paar Minuten warte, geht er wieder. Dadurch, dass der Dreck 20-30 mal pro Tag passiert steigt mein Wunsch, das Ding einfach an die Wand zu werfen.
Handy hat noch genug internen Speicher frei, RAM und CPU sind nicht ausgelastet. Schutzglas hat nen kleinen Riss, erklärt aber das Problem nicht, da das ja nach an-/ausschalten wieder geht und diese Unempfindlichkeit nicht abhängig davon ist, worauf man zuletzt gedrückt hat. Bin davon überzeugt, dass es ein Softwareproblem ist und es macht mich verrückt.
Würde mich also über Lösungsvorschläge freuen, falls jemand sowas schon mal hatte.

Bonusfrage: Mein Handy hat (trotz genügend freiem Speicher) auch oft keinen Bock Screenshots zu machen, das klappt oft erst beim dritten/vierten Versuch. Also das Screenshot-Fenster geht dann weg, aber es ist kein Screenshot in der Gallerie. Aufgrund des Herstellers setze ich in den Support wenig Hoffnung bei der Problemlösung
 
alope

alope

Lexikon
Ohne das Gerät bzw das Problem zu haben, würde ich einen Werksreset vorschlagen.
 
U

User296

Ambitioniertes Mitglied
Hmm ja das ist die Standardlösung ich hab nur echt keinen Bock die lokalen Playlists auf Google Musik wieder neu zu erstellen. Bei über 1000 Liedern dauert das Stunden... kennst du dafür ne Lösung? Dann würd ichs sofort machen!
 
U

User296

Ambitioniertes Mitglied
Problem gelöst: Lag an der minderwertigen Schutzfolie. "Premium" my ass!
 
M

MuP

Gast
Outdoorschutz muss sein?
Hast du jetzt eine höherwertige Folie auf dem Display?
 
U

User296

Ambitioniertes Mitglied
Musste. Nachdem ich festgestellt habe, dass das auch nichts bringt ist das Geld glaube ich durch ein billigeres Gerät (der Schutz kostet ja ordentlich was) mit Outdoor-Hülle, Echtglasfolie und Versicherung besser aufgehoben.

Und nein ich habe jetzt gar keine Folie mehr auf dem Display (und würde es niemandem empfehlen- mit Echtglasschutz habe ich viel bessere Erfahrungen), da mittelbar durch die Drecksfolie das Display inklusive LED-Screen an Arsch ging. Ich bin pissed