Vibration bei spezifischen Benachrichtigungen

F

Falangor

Neues Mitglied
0
Hallo erstmal und ein frohes neues Jahr zusammen!

Dies ist mein erster Post hier, ich bin mir demnach nicht sicher ob das das richtige Unterforum für meine Frage ist - bitte seht es mir nach wenn dies nicht der Fall ist und verweist mich gerne an die richtige Stelle.

Seit neuestem verwende ich das Nokia 8 (Android 9) und habe dazu einige Fragen, auf die ich bisher noch keine Antworten finden konnte. Auch hier - falls ich nicht eingehend genug gesucht habe, freue ich mich natürlich auch über einen Link zum entsprechendem Thread.

Besteht die Möglichkeit, für Benachrichtigungen separat einzustellen, ob das Handy vibrieren soll?

Ich habe in den Einstellungen nur Möglichkeiten gefunden die Benachrichtigungen einer App komplett zu deaktivieren, aber da ich diese ja trotzdem sehen möchte, ist dies keine Lösung.
Teilweise, beispielsweise bei WhatsApp ist das innerhalb der Applikation möglich, aber das ist leider nicht überall so. Wenn überhaupt gibt es höchstens eine Option entsprechende Benachrichtigungen komplett auszustellen.

Ich hätte gerne die Benachrichtigungen von WhatsApp als einzige, bei denen mein Handy vibriert: geht das?
 
Zuletzt bearbeitet:
Der Frage schließe ich mich mal an.
Die GMX Mail App vibriert bei jeder E-Mail 5x kurz. Das ist in der App nicht änderbar. Die Vibration ist nur so oder gar nicht möglich.
Gibt es eine App, die die Einstellung individueller Vibrationsmuster für die Benachrichtigungen anderer Apps erlaubt?
Ich habe bisher nur diese hier gefunden: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.wbouvy.vibrationcontrol&hl=de
Fazit: sehr viele Berechtigungen inkl. Internetzugang sind abschreckend...
 
Leider geht es bei eingeschaltetem Ton nur jeweils in der App. Wenn du den Ton ausschaltest, dann hat man ja auch die Wahl ohne Vibrationen. Android bietet keine globale Einstellung für die Vibrationen an.
 
Ich habe eine Lösung gefunden, wie man Vibrationsmuster individuell einstellt: mit der App MacroDroid.
Ist selbsterklärend, braucht nur minimal Akku und funktioniert einwandfrei.

Anleitung:
Makro erstellen mit Auslöser: Benachrichtigung von der gewünschten App
Aktion: gewünschter Ton und Vibrationsmuster (ggf. selbst zusammenstellen mit der Pauseoption zwischen mehreren Vibrationseffekten)
Bedingung: "nur wenn Nicht-Stören deaktiviert.

In den App-Benachrichtigungsoptionen dann Vibration und Ton auf aus, sodass nur noch ein Pop-Up erscheint.

Als Audioausgabekanal in MacroDroid sollte man "Ringtone" wählen, dann kommt der Sound
1. nicht mehr über das evtl. gekoppelte Bluetooth-Gerät und wird leicht überhört und
2. nicht im Vibrations/Lautlos-Modus.

Bei Fragen dazu helfe ich gerne.

Gruß
 

Ähnliche Themen

R
Antworten
2
Aufrufe
219
Ralf164
R
A
Antworten
0
Aufrufe
712
-aki-
A
Q
Antworten
0
Aufrufe
387
questionesse
Q
Zurück
Oben Unten