1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. ebayviper, 15.12.2009 #1
    ebayviper

    ebayviper Threadstarter Android-Experte

    Hallo.
    Ich hab 3 Probleme:

    1. Kann man den Benachrichtigungston unterbrechen? Normalerweise endet bei Handys der Ton, sobald man eine Taste drückt. bei Android irgendwie nicht, oder? Das ist nervend wenn man einen längeren SMS Ton hat und der Ton weitergeht, obwohl man die SMS längst bemerkt hat. Dies hängt auch mit Problem 2 und 3 zusammen.

    2. Kann man die Benachrichtigungstöne splitten? Es kommt der gleiche Ton bei SMS, wenn kein Signal mehr vorhanden ist und beim anschließen an USB Port, was doch sehr unschön ist.

    3. Wenn ich Musik Datein aufs Handy spiele kommt das Handy (Samsung Galaxy) mit allen Audidatein durcheinander. Plötzlich habe ich einen anderen klingelton und anderen Benachrichtigungston, was ziemlich peinlich ist, wenn man A am Abend versaute Lieder aufs Handy packt, dann B dass Handy am nächsten tag auf "nur Vibrieren" schaltet, anschließend in einem Bewerbungsgespräch sitzt, auf einmal kein Handysignal mehr vorliegt und das Handy los geht und eines der Lieder abspielt.

    Fazit: Mach ich was falsch? hab die Ringtones und Notifications im Audio Ordner in Media auf dem handy. (Oder muss es auf SD Karte?)
    Die Musik habe ich in den normalen Musikordner, der auf dem handy vorhanden war, gespeichert.

    Danke!
     
  2. nehvada, 16.12.2009 #2
    nehvada

    nehvada Erfahrener Benutzer

    1. ka

    2. stelle erst einen benachrichtigungston ein, der auch für alle anderen funktionen angenehm ist. danach gehst du in die sms-applikation und dort in die einstellungen und stellst dort den gewünschten sms-ton ein.

    3. packe klingeltöne etc in folgende ordner auf die sd-karte:

    - ringtones
    - notifications
    - alarms

    die musik dann in eigene ordner auf die karte. dann sollte da nichts mehr durcheinander geraten.

    die karte nicht aus dem gerät nehmen sondern nur per usb befüllen. manche geräte vertragen es nicht wenn man die karte immerzu rein und raus holt und ändern die töne.
     
  3. Nepomuk, 17.12.2009 #3
    Nepomuk

    Nepomuk Android-Lexikon

    zu 1.
    Der Benachrichtigungston (z.B. bei SMS) wird unterbrochen, wenn man die Benachrichtigungsleiste (ein Stück) nach unten zieht.
     
  4. ebayviper, 17.12.2009 #4
    ebayviper

    ebayviper Threadstarter Android-Experte

    @ Nehvada: zu 2., das hab ich gestern auch noch rausgefunden, aber trotzdem Danke!

    3. hatte ich so gemacht, lief trotzdem schief, naja egal, ich änder jetzt nix mehr an Audiodatein.


    @ Nepomuk: Thx, dat funktioniert auch.
    Danke!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Probleme mit der Vollbild Anzeige Abstellbar? Android Allgemein 30.11.2018
Seite/Forum in deutsch - um Programmierern von oreo Probleme zu melden? Android Allgemein 08.11.2018
Android unterschied zu IOS Android Allgemein 27.10.2018
Generelle Probleme bei Android mit USB-Sticks (OTG)? Android Allgemein 24.05.2018
Android (7) Probleme durch Entfernen SD-Card? Android Allgemein 04.05.2018
Probleme mit SmartLock Android Allgemein 15.03.2018
Probleme Datensicherung Huawei Mate 10 Pro Android Allgemein 11.03.2018
App installiert die "Probleme" bereitet und kann nicht ausfindig gemacht werden. Android Allgemein 24.12.2017
Du betrachtest das Thema "3 Probleme: Benachrichtigungston und Musikdatein" im Forum "Android Allgemein",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.