ActiveSync Microsoft Account

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ActiveSync Microsoft Account im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
S

StefN

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe mir neuerdings ein Android Smartphne angeschafft, da mein altes Lumia mit Windows Phone solangsam die Grätsche macht.
Leider habe ich ein kleines Problem, wenn ich mit der Gmail App oder anderen Mail-Apps meinen Microsoft Account via ActiveSync einbinden möchte klappt dies nicht.
Falscher Benutzer/Kennwort oder falscher Server. Ich gehe ehr von einen falschen Server aus. Wenn ich die Microsoft Outllok App nutze kann ich mich ohne Probleme verbinden. Das dämliche ist nur wenn ich dann einen Kontakt anlege wird dieser nicht mit meinen Microsoft-Account synchronisiert. Und verschwindet nach einem Neustart des Android Gerätes.
Das war der Grund weshalb ich mich für Activesync entschieden habe.

Gibe es eine "funktionierende" Anleitung wie ich das Activesync einstelle?
Folgende Einstellungen habe ich vorgenommen:
Benutzer: meine Emailadresse
Kennwort: meine Kennwort
Server: s.outlook.com, m.outlook.com, s.hotmail.com, m.hotmail.com
Domäne: frei gelassen
SSL aktiv und alle Zertifikate annehmen.

Vielleicht kann mir ja jemand sagen, was falsch ist und mir einen entsprechenden Tipp geben.

Vielen Dank im Voraus


StefN
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Wenn du den Kontakt anlegst, legst du ihn auch beim richtigen Server an? Du wirst normal gefragt?
 
S

StefN

Neues Mitglied
Guten Abend, ich habe mich heute mal etwas in Englischen-Foren eingelesen und werde jetzt hier mein wissen teilen:

Wenn man einen Microsoft Account mit einer Zwei-Faktor-Authentifizierung verwendet muss man in den Microsoft Sicherheitseinstellungen einen App-Schlüssel erstellen, mit diesen kann man dann den Account auf dem Android-Device einrichten.

Leider gibt es ein weiters Problem, wozu auch noch keine mir bekannte Lösung besteht:
Wenn der Microsoft-Account erfoglreich auf dem Handy eingerichtet ist, bekommt man auch seine Kontakte, Kalender von Outlook.com synchronisiert.
Aber leider nur auf das Android-Device es geht zzt. nicht wenn ich auf dem Android-Device einen Kontakt bearbeitet, dass dieser bei Outlook.com auch bearbeitet wird, dieser bleibt in dem Zustand wie der dort hinterlegt ist. Kontakte löschen funktioniert. Kontakte neu anlegen bedingt auch, im Outlook.com wird ein seperater Ordner für 3rd Party Contacts angelegt und den man die dann findet.

Ich werde jetzt meine Microsoft-Kontakte mit meinem Google-Mail Konto synchronisiern und dieses einbinden.
Sobald Microsoft eine Lösung hat werde ich es direkt umstellen.

Viele Grüße
StefN
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Versuch mal als Alternative dazu die App "Nine" - die benutze ich für Exchange und ist mit Abstand die beste App (kostet nach der zweiwöchigen Trial auch 10$...aber die sind es wert)
 
S

StefN

Neues Mitglied
@Melkor

Hallo, ich habe das Nine Produkt erfoglreich getestet und auch erworben. Das Produkt setzt meine Anforderungen defintiv um.
Schon traurig das es die Großen (Microsoft und Google) nicht schaffen eine vernünftige App zu entwickeln die die vollständige Synchronisation unterstützt.

Vielen Dank für die Hilfe :)

Viele Grüße
StefN