Akku ext. GPS vs. Internes

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Akku ext. GPS vs. Internes im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
r-zwo_d-zwo

r-zwo_d-zwo

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

was braucht mehr Energie?
Wenn ich ein externes GPS über Bluetooth GPS (von Googoo Android) anschließe oder das intern verbaute GPS benutze?
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Nun du hast zwei Geräte, die Energie brauchen und sich auch noch ständig miteinander austauschen müssen - ich muss dennoch raten: Der Gesamt-Energieverbrauch bei 2 Geräte (Handy + externes GPS) ist höher, als bei der Verwendung des internen.
 
r-zwo_d-zwo

r-zwo_d-zwo

Erfahrenes Mitglied
Wieviel Energie das Zweitgerät braucht ist mir egal.
Mir kommt es nur darauf an, daß mein Handy wenig Saft benötigt.
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Dann musst du präziser fragen :winki:


Wenn du beide Geräte hast, würde ich einen Versuch vorschlagen. Ich kann leider nicht abschätzen, ob eine aktive Bluetooth-Verbindung mehr Energie braucht, als ein aktives GPS...
 
bemymonkey

bemymonkey

Lexikon
Bluetooth dürfte WEIT weniger Strom brauchen.
 
L

LarsM

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich nutze einen Zephyr-Bluetooth-Pulsmesser mit integriertem GPS. Unter Froyo gelang es mir, bei ausgeschalteter GPS-Funktion im DEFY eine zuverlässige Verbindung zum BT-GPS-Empfänger herzustellen und div. Apps (hauptsächlich Sports Tracker) so mit dem externen GPS zu nutzen.
Unter Cyanogen 7 klappt das überhaupt nicht. Bei ausgeschalteter GPS-Funktion wird keine Verbindung zum ext. GPS hergestellt, bei aktivierter GPS-Funktion wird sofort das interne GPS genutzt.
Hat da jemand einen Tip für mich?

NACHTRAG: "Anwendungen -> Entwicklung -> Falsche Standorte zulassen" ("Applications -> Developement -> Allow mock locations") ist die Lösung, andere Apps wie Bluetooth GPS Provider sind nicht notwendig.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Akku ext. GPS vs. Internes Antworten Datum
1
2
4