AMIDuOS: Ein wunderbar einfacher Emulator

  • 19 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere AMIDuOS: Ein wunderbar einfacher Emulator im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
mindscout

mindscout

Ehrenmitglied
Ganz nett, etwas einfacher und performanter als Bluestacks, wobei ich letzteres vor über einem (oder sind schon zwei?) Jahr(n) zuletzt getestet hab.

Allerdings hab ich es beim AMIDuOS bis heute nicht hinbekommen, meine physische Windows-Tastatur ordentlich zum Laufen zu bekommen.
Kein deutsches Layout, Probleme mit Sonderzeichen und nicht mal ein @ bekommt man hin.
 
O

Old-Crow

Fortgeschrittenes Mitglied
Schönes Programm, also bis jetzt finde ich es nesser als BlueStacks.
 
R

rudolf

Lexikon
Was leider in dem Bericht fehlt ist eine der wichtigsten Eigenschaften. Das Duos-M (so heisst das wirklich) bietet nicht nur Android unter Windows, sondern emuliert auch eine ArmV7 CPU. Somit laufen auch Apps die sonst nur auf Arm gehen.
Wer die Arm emulation nicht braucht kann auch android-x86 in vmware oder virtualbox nutzen, und das kostenlos.

mindscout schrieb:
Allerdings hab ich es beim AMIDuOS bis heute nicht hinbekommen, meine physische Windows-Tastatur ordentlich zum Laufen zu bekommen.
Kein deutsches Layout, Probleme mit Sonderzeichen und nicht mal ein @ bekommt man hin.
Alt drücken und festhalten, und auf dem Nummernblock 64 eintippen. Dann hast Du dein '@'.
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

Zerpur

Ambitioniertes Mitglied
Und es läuft nur mit Intel... bei einem AMD verweigert er die installation
 
kingoftf

kingoftf

Ehrenmitglied
Irgendwie wird mir auf der Seite von Amiduos nur der hin und her wackelnde Desktop angezeigt, keinerlei Hinweise auf Download.

Und die Anleitung für den Google Store endet hiermit:

Fatal error: Uncaught exception 'PDOException' with message 'SQLSTATE[HY000] [2002] No such file or directory' in /opt/lampp/htdocs/support/application/3.1.4/library/hotFiles.php:2203 Stack trace: #0 /opt/lampp/htdocs/support/application/3.1.4/library/hotFiles.php(2203): PDO->__construct('mysql:host=loca...', 'support', 'C0nfluence', Array) #1 /opt/lampp/htdocs/support/application/3.1.4/library/hotFiles.php(2584): Zend_Db_Adapter_Pdo_Abstract->_connect() #2 /opt/lampp/htdocs/support/application/3.1.4/library/hotFiles.php(1253): Zend_Db_Adapter_Pdo_Mysql->_connect() #3 /opt/lampp/htdocs/support/application/3.1.4/library/hotFiles.php(2312): Zend_Db_Adapter_Abstract->query('DESCRIBE `ur_ro...', Array) #4 /opt/lampp/htdocs/support/application/3.1.4/library/hotFiles.php(2644): Zend_Db_Adapter_Pdo_Abstract->query('DESCRIBE `ur_ro...') #5 /opt/lampp/htdocs/support/application/3.1.4/library/hotFiles.php(7620): Zend_Db_Adapter_Pdo_Mysql->describeTable('ur_roles', NULL) #6 /opt/lampp/htdocs/support/application/3.1.4/library/hotFile in /opt/lampp/htdocs/support/application/3.1.4/library/hotFiles.php on line 2218


Muss man die Seite mit einem Windows-PC aufrufen?
 
O

Old-Crow

Fortgeschrittenes Mitglied
Die scheinen derzeit ein problem mit der Website zu haben.
 
K

Kid Stardust

Erfahrenes Mitglied
Hat denn niemand hier die exe bereits heruntergeladen und kann sie teilen?
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Kannst doch selbst downloaden, die Seite geht wieder normal. Und des ist keine exe, sondern eine msi datei :D

Bedenkt aber, dass das nur eine 30 Tage Demo ist :p
 
K

KingChris

Neues Mitglied
rudolf schrieb:
Wer die Arm emulation nicht braucht kann auch android-x86 in vmware oder virtualbox nutzen, und das kostenlos.
.
Eventuell liegt es an der Konfiguration meiner VMWare, aber auf meinem Ultrabook läuft android-x86 etwa so langsam wie Bluestacks und das AMIDuOS läuft im Vergleich wirklich richtig schnell.
 
bob2000

bob2000

Stammgast
Download leider derzeit nicht möglich. Wo gibt es die Trial?
 
G

gerhard_teroerde

Neues Mitglied
AMIDuOS: Ein wunderbar einfacher Emulator,

ich habe mit Interesse deine Ausführung gelesen und bin neugierig geworden.

Ich werde AMIDuOS auf meinem Windows 8.1 Tablet testen.

Doch vorab noch eine Frage.

Kommt bei der Emulation eine Android- Vollversion zustande?

Gruß Gerhard
 
email.filtering

email.filtering

Gesperrt
Was verstehst Du bitte unter einer "Android-Vollversion"?


Ach ja, und herzlich willkommen im Forum!
 
G

gerhard_teroerde

Neues Mitglied
Meine Frage möchte ich so verstanden wissen;

ist die durch AMIDuOS erzeugte Android Version z.B in der Lage eine Navigationssoftware zu unterstützen.

Gruß Gerhard
 
O

Old-Crow

Fortgeschrittenes Mitglied
Das sollte keine probleme darstellen wenn das Tablett oder Netbook nen GPS Empfänger besitzt
 
G

gerhard_teroerde

Neues Mitglied
Hallo an das Forum,
Ich habe AMIDuOS auf ThinkPad 10 Windows 8.1 Tablet getestet und gekauft.
Im nach hinein habe ich feststellen müssen, dass ich keinen Zugriff auf SD-Karte und den USB Stick habe.

Ergebnis der Nachfrage beim AMIDuOS Hilfe Support, "ein Zugriff auf SD-Karte und den USP Stick ist möglich und unter AMIDuOS Konfiguration einstellbar."

Bei mir öffnet sich unter AMIDuOS Konfiguration eine Einstellung zum Display und nicht wie DuOS schreibt die Einstellung Shared Folder

Wer kann mir helfen die Einstellung Shared Folder zu realisieren.

Gruß Gerhard
 
E

Eiion

Ambitioniertes Mitglied
Wie läuft das im Vergleich mit ANDY, BlueStacks, android-x86? Wie wirkt das ganze auf die Akkulaufzeit eines Laptops/Tablets aus?
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Nun, alle haben eins gemeinsam: Sie simulieren ein ganzes Betriebssystem und entsprechend werden CPU/Grafik/Arbeitsspeicher mehr beansprucht und das schlägt sich eben auf die Akkulaufzeit nieder. Wie die sich genau schlagen, kann ich nicht sagen, da ich eigentlich selten bis gar nicht simulieren muss. Und wenn doch, nutze ich das langsame Genymotion :D
 
mindscout

mindscout

Ehrenmitglied
habt ihr auch das Problem, das quasi nie der "Desktop" richtig angezeigt wird? Im Vollbild scheint der simulierte Homescreen viel kleiner zu sein (funktioniert hier aber noch am besten), in der Einstellung "small" werden aber links und rechts Bereiche abgeschnitten, was man an Verknüpfungen oder Widgets erkennt.

Ich hätte gern eine Einstellung, in der es im Fenstermodus läuft (wie bei "Small"), aber ordentlich alles im richtigen Seitenverhältnis und ohne abgeschnittene Bereiche anzeigt.