Anleitung zum Löschen der persönlichen Daten auf dem Smartphone

  • 32 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Anleitung zum Löschen der persönlichen Daten auf dem Smartphone im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
Wenn es um die Daten auf einer vorhandenen SD-Karte geht, ist das relativ einfach - die SD-Karte in ein Lesegerät am PC einlegen und mit einem Lösch-Tool wie Eraser "behandeln".
 
F

Fulminator

Gast
Lion13 schrieb:
Wenn es um die Daten auf einer vorhandenen SD-Karte geht, ist das relativ einfach - die SD-Karte in ein Lesegerät am PC einlegen und mit einem Lösch-Tool wie Eraser "behandeln".
Das geht aber ja nicht mit der internen SD. Es sollte aber möglich sein, das Telefon im Massenspeicher-Modus an den Rechner zu klemmen und dann Eraser drüberlaufen zu lassen.



*********************************
Tapatalk
 
W

Wähler

Experte
Erstmal Danke euch allen für die Antworten!
Wird jetzt das Betriebssystem gelöscht oder nicht? Wenn ja, kommt diese Variante nicht in Frage, weil weder er noch ich sich damit auskennen und das Gerät ja weiter verwendet werden soll.

Die interne SD kann man also nicht löschen?
 
D

Denner

Erfahrenes Mitglied
Eine andere SD rein tun, werksreset machen.

Wenn er so'ne Panik hat vor seinen kompromittierenden Bildern, nach Werksreset ein Blumen Bilder Archiv aus dem Internet per pc auf die interne SD kopieren, bis die nahezu voll ist, oder eine Foto app wie Speed Shutter drauf und fotografieren bis SD voll ist.

Werksreset bis zu 256 mal wiederholen.

WEnn es ein Firmen Handy ist mit Geheimnissen, scheiss drauf und lege es in eine ausgediente Mikro Welle. 750 Watt, bis kurz vor brand (gasmaske oder aussen Abzug nutzen.)

Gesendet von meinem A500 mit Tapatalk 2
 
F

Fulminator

Gast
Wähler;3915553 schrieb:
Erstmal Danke euch allen für die Antworten!
Wird jetzt das Betriebssystem gelöscht oder nicht? Wenn ja, kommt diese Variante nicht in Frage, weil weder er noch ich sich damit auskennen und das Gerät ja weiter verwendet werden soll.

Die interne SD kann man also nicht löschen?
Doch, siehe hier:





Fulminator schrieb:
Das geht aber ja nicht mit der internen SD. Es sollte aber möglich sein, das Telefon im Massenspeicher-Modus an den Rechner zu klemmen und dann Eraser drüberlaufen zu lassen.



*********************************
Tapatalk
Danach Werkseinstellungen und fertig ist die Wurst.



*********************************
Tapatalk
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Was für ein Mythos lol. Einmal eine Partition mit nullen überschrieben und du kannst NICHTS wieder herstellen. Oder kannst du etwa Staub auf deinem Fussboden exakt so wieder herstellen wie er war, wenn du einmal drübergewischt hast?

Handy neuflashen reicht völlig aus und die SD-Karte unter Linux mittels dd if=/dev/zero of=/dev/sdx1 machen und fertig is der Lack.

(sdx1 = gleich anpassen)
 
F

Fulminator

Gast
Stellt sich die Frage, ob beim Flashen die Speicher überschrieben werden.



*********************************
Tapatalk
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Schon. Zumal ist es irrelevant, denn persönliches wird nicht im System, sondern auf der Speicherkarte gespeichert. Egal ob die interne oder externe und diese lässt sich doch formatieren, bzw überschreiben.
 
F

Fulminator

Gast
Otandis_Isunos schrieb:
Schon. Zumal ist es irrelevant, denn persönliches wird nicht im System, sondern auf der Speicherkarte gespeichert. Egal ob die interne oder externe und diese lässt sich doch formatieren, bzw überschreiben.
Darum geht es aber doch. Man sollte über die interne SD Eraser laufen lassen, das Gerät danach zurücksetzen und gut ist.



*********************************
Tapatalk
 
H

HeFiDet

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich möchte morgen mein Handy jemanden verkaufen und es zuvor komplett löschen. Wenn ich es zurück setze bleiben immer noch Ordner auf den Handy. Wie kann ich alles komplett löschen, ohne die Ordner selber alle noch zu suchen und zu löschen? So das man auch mit einer App nix wieder herstellen kann..


Danke für eure Hilfe
Hefidet
 
Zuletzt bearbeitet:
Diomoron

Diomoron

Experte
in den recovery-mode gehen und da die sd-cards formatieren.
 
MintDrops

MintDrops

Experte
Wird nicht reichen, mit Programmen kann man die SD-Karte wiederherstellen. ;)

Mit einem PC Programm am besten mit 0 en und 1 en überspielen.

Google hilft dir sicher solche Programme zu finden. :thumbup:

SII the "G" one ;) - CM10.1
 
Ähnliche Themen - Anleitung zum Löschen der persönlichen Daten auf dem Smartphone Antworten Datum
2