Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Bluetooth: Album-Cover übertragen?

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bluetooth: Album-Cover übertragen? im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
muffele

muffele

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,
ich möchte mit meinem Moto One Zoom (Android 9) im Auto Musik per Bluetooth hören - klappt soweit auch wunderbar.
Nur werden die Albencover nicht mit angezeigt - alle mp3s sind mit Cover getaggt.
Mit meinem alten Sony X Compact hat das Stichprobenweise funktioniert - wüsste nicht, was nun anders sei. Also das Autoradio (Toyota Touch & Go 2 Plus) kann das schon mal (bzw. konnte es mal ;-) ).
Ich nutze Poweramp Pro als Musik-App.
In verschiedenen Foren hab ich gelesen, dass es mal funktioniert, mal nicht - werde aber nicht schlau draus, was hier gegeben sein muss, damit das geht.
Muss ich hier über Bluetooth noch was freigeben oder liegt das am Player?

Danke schon mal...
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Wie ist es denn gekoppelt?
Android Auto oder normales A2DP-Bluetooth?
 
RodgerDodger

RodgerDodger

Erfahrenes Mitglied
Auch wenn es bei Dir nicht um Spotify geht, hilft Dir vielleicht die Erklärung aus dem Spotify Forum weiter, denn auch bei Dir scheint es ja am Bluetooth Profil zu liegen: Re: Display Album Art Cover in car over bluetooth

Dass die Headunit des TS Android Auto unterstützt, würde ich bezweifeln wollen.
 
muffele

muffele

Fortgeschrittenes Mitglied
@Melkor : Es ist via "normalem" Bluetooth gekoppelt. Mein Autoradio unterstützt Android Auto nicht.
@RodgerDodger : Danke - werd ich mir mal durchlesen.

EDIT: In den Entwickleroptionen kann ich zumindest die Bluetooth-Version einstellen - diese war Standardmäßig auf AVRCP 1.4 eingestellt. Im Link von RodgerDodger ist erwähnt, dass man für die Cover-Übertragung 1.5 oder 1.6 braucht. Das hab ich mal umgestellt und teste mal weiter...
 
Zuletzt bearbeitet:
muffele

muffele

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo nochmal,
habe nun auf dem Moto die AVRCP 1.6 eingestellt (dies war übrigens beim Sony auch so).
Leider ohne weiteren Erfolg.
Es wird statt des Covers weiterhin nur das Bluetooth-Symbol angezeigt.
Muss ich noch weitere Einstellungen vornehmen? Nach der Änderung auf 1.6 hab ich das Handy neu gestartet - scheint wohl aber nicht zu reichen.
Wenn ich das hinbekommen könnte, wäre es echt nahezu perfekt...
 
RodgerDodger

RodgerDodger

Erfahrenes Mitglied
Das kann ich Dir leider nicht sagen, ich habe mich damals damit abgefunden und kann glücklicherweise seit ein paar Jahren Android Auto nutzen.
 
muffele

muffele

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Glück habe ich ja leider nicht - meine Kiste unterstützt kein Android Auto :(
An irgendwas muss es ja liegen, dass es mit dem alten Handy ging und mit dem neuen nicht...Vielleicht hat das Moto eine andere Übetragungsrate für das Cover..nur ne Vermutung.
 
muffele

muffele

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe nur ein paar Dinge probiert - hier mal der Zwischenstand:
Bei ein paar Titeln wurden mir die passenden Cover dazu auf dem Radio angezeigt.
Bei besagten Alben (einzelne Ordner) war kein separates jpg-File vorhanden - die Auflösung der Cover im Tag ist hier 300 x 300
Bei anderen Alben erscheint kein Cover - die Auflösung im Tag war höher (500 x 500 oder 600 x 600).
Daher hab ich mir mal gedacht, ich ändere bei allen Alben die Auflösung der Cover auf 300 x 300.

Zu früh gefreut - auch hier zeigt er nicht alle an. Von daher kann ich keine Rückschlüsse ziehen, an was dies liegt.

Auf dem Handy ist bluetooth-Tethering bei Verbindung mit dem Autoradio eingestellt. Holt sich das Radio das Cover dann evtl. über Gracenote (wobei ich nicht wüsste, dass mein Auto das kann)? Und wieso werden dann manche (von gängigen Alben, also keine Exoten mit "Deluxe Ultra Premium Edition" im Tag) doch nicht angezeigt?