Bootloop Daten Retten

L

lexej

Neues Mitglied
Threadstarter
hallo, leider habe ich Bootloop beim Aquaris X. Der Grund - hat zuvor zu wenig Speicherplatz gemeldet. Es startet neu, aber bleibt bei "Aquaris X" Logo stehen und fährt nicht weiter hoch. Ich kann nur in Recovery oder Fastboot kommen. Bootloader ist locked, es gibt keine Rootrechte, stock Android 8 und stock Recovery. Ob usb debugging aktiviert, weiß ich nicht. Was ich schon getan habe:
wipe cache - ohne Erfolg,
zum PC per USB verbunden, zwar wird erkannt als Datenträger aber ohne Inhalt,
über adb devices erkannt und dann versucht die Daten zu kopieren, geht nicht (s. Anhang), ich muss irgendwie von sideload in adb shell wechseln, aber wie?
Meine Frage - gibt es eine Möglichkeit die persönlichen Datten zu retten oder besser per adb einige Files im Speicher löschen also ein wenig Platz schaffen damit es normal startet? Bin für jede Hilfe dankbar!
 

Anhänge

magicw

magicw

Super-Moderator
Teammitglied
bei gelocktem Bootloader? Nein.
Die original Recoveries "verstehen" i.d.R. auch kein ADB - somit sehe ich keinen Weg, noch an die Daten zu kommen, wenn das normale Betriebssytem nicht mehr hoch fährt.
 
J

jenijeni

Neues Mitglied
@lexej Hi, ich habe das gleiche Problem wie du :( versuche die Daten von meinem Telefon noch irgendwie zu retten. Hast du damals eine Lösung gefunden? Grüße und vielen Dank!
 
Oben Unten