1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Mbr9337, 26.02.2018 #1
    Mbr9337

    Mbr9337 Threadstarter Neuer Benutzer

    Guten Tag,

    und zwar habe ich folgendes Problem bzw. benötige Hilfe bei der Umsetzung einer Aufgabe in unserem Unternehmen.

    Wir haben vor kurzem 10 Android-Tablets gakuft. Diese sollen für interne Schulungszwecke verwendet werden.
    Um die Nutzung und die Missbrauchsmöglichkeiten nun so weit wie Möglich einzuschränken, haben wir uns gedacht
    wir könnten eventuell mit einer Custom-ROM arbeiten. Da leider nur keiner von uns, in der EDV-Abteilung, große Erfahrungen
    mit Custom-ROMs hat könnte ich hierbei eventuell eure Hilfe gebrauchen.

    Die Tablets sollen lediglich dazu in der Lage sein, ins Internet d.h. nur über den Browser und mehr nicht.

    Falls jemand mit so etwas Erfahrungen hat oder evtl einen lösungsansatz wäre es super wenn sich jemand meldet.

    Vieln Dank im Vorraus für die Mühe.

    Lg Mbr9337
     
  2. mausbock, 26.02.2018 #2
    mausbock

    mausbock Android-Lexikon

    Einige Gerätehersteller bieten an, dass man dem Gerät einen zweiten Nutzer mit eingeschränkten Rechten hinzufügt. Das sollte der zuverlässigste Weg sein und erfordert dann keine Custom ROM. Ansonsten halt eine Custom ROM suchen, die mehrere Nutzer auf dem Gerät unterstützt.
    Die Funktion für mehrere Nutzer wurde von Google ab Android 4.2 für Tablets zur Verfügung gestellt, wenn ich mich recht erinnere. Aber jedem Gerätehersteller ist es möglich, diese Funktion einzubauen oder nicht.
     
    cptechnik bedankt sich.
Die Seite wird geladen...
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.