Fazit Kalenderfunktionalität

  • 27 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Fazit Kalenderfunktionalität im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
C

compnet

Neues Mitglied
Hallo Leute, ihr sprecht mir aus der Seele. Hatte viele Jahre den Palm mit Dtbk5 und jetzt seit 4 Wochen das HTC Legend. Beides gesehen - kein Vergleich! Da ist Android ein echter Rückschritt. Der Android Kalender (ich verwende Calendar Pad Pro) ist einfach furchtbar langsam. Wenn man durch die Wochen scrolled erscheinen die Termine oft stark verzögert - da wartet man eine halbe Ewigkeit. Gibts dazu eine Lösung?
 
M

mur

Fortgeschrittenes Mitglied
hallo,

ich habe mir als erstes smartphone das legend gekauft und nutze den googlekalender.
Schade das folgende Funktion nicht vorhanden ist: Wenn ich im Googlekalender eine termin erfasse und dann unter Wo, z.b. einen vorhandenen kontaktnamen schreibe, warum trägt er die unter dem Kontakt erfasste Str. nicht ein? So muss ich wieder unter Kontakte mir die Adresse auffrufen :-(. Ansonsten finde ich die Option Googlekalender und -kontakte im Handy zu nutzen sehr nützlich.

gruß mur
 
LarsD

LarsD

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist auch ein Thema, das mich brennend interessiert. Auf dem iPhone hatte ich PocketInformant genutzt, das war m.E. das einzig vernünftige Programm, wenngleich es natürlich unter den Apple Restriktionen gelitten hat.

Beim Androiden geht man ja generell eher einen Schritt in sinnvolle Aufgaben und Terminverwaltung, schon weil man sich Termine und ToDo bei Fälligkeit gebündelt auf dem Homescreen anzeigen lassen kann.

Natürlich wäre PocketInformant incl. Widgets die wirklich ideale Variante. Ich habe auch noch Hoffnunng :)
 
L

LittleJoe

Neues Mitglied
Ich bin gerade auch auf der Suche nach einem neuen Handy und ich finde die Kalenderfunktion sehr sehr wichtig.
Leider bin ich überhaupt nicht zufrieden was Android da im Moment bietet. Ich hatte bisher das G1 mit Android 1.6 und da ist die Kalenderfunktion besser als z.B. im Desire Z.
Beim G1 kann ich mit dem Cursor in der Wochenübersicht über die Termine fahren und mir wird angezeigt was an dem jeweiligen Termin ist. In der aktuellen Version muss man das anklicken und ist sofort eine Ebene tiefer. Das mag ich überhaupt nicht.
Ich habe beim IPhone ein paar tolle Kalender gefunden. Leider gibt es die nicht für Android: miCal oder GooCal.
 
A

androididi

Stammgast
LittleJoe schrieb:
Beim G1 kann ich mit dem Cursor in der Wochenübersicht über die Termine fahren und mir wird angezeigt was an dem jeweiligen Termin ist.
Wo siehst / hast du einen Cursor? Einen Cursor hast du nur in einem Eingabefeld.

Wenn du "wischen" meinst, ist diese Funktion sicherlich mit einer anderen Funktion belegt und kann damit nicht gleichzeitig ein Popup einblenden.

Insgesamt suchst du eine Kalender-App die deinen Wünschen entspricht - hat also nichts mit der grundsätzlichen Kalenderfunktionalität von Android oder dem Google Kalender zu tun.

Viele Grüße
Dieter
 
bemymonkey

bemymonkey

Lexikon
Also wenn man ne schöne Monatsübsersicht sucht, bei der man auch erkennt, was in den einzelnen Terminen drin steht, kann ich Calendar Pad sehr gut empfehlen. Leicht hässlich, dafür aber sehr übersichtlich und funktional. :)