Fehler 403 - Disallowed_useragent

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Fehler 403 - Disallowed_useragent im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
R

ReLaX

Neues Mitglied
20211229_134034 (Error 403).jpg
Guten Abend zusammen.

Meine Mutter hat seit einigen Wochen diesen Fehler, der alle 10 oder 15 Minuten als Fehler aufplöppt.

Ich habe mich versucht bei dem Google-Konto neu anzumelden über das handy und auf meinem Laptop.
Es wird alles ohne Fehlermeldungen übernommen, aber diese Meldung bleibt.

Das Gerät ist ein Samsung SM-A510F (Galaxy A5-2016).

Gibt es dazu eine Lösung oder werden irgendwelche Zertifikate einfach nicht mehr akzeptiert?

Das Interessante ist, dass es sonst, also Whatsapp und alles Andere, was Sie noch so benutzt , tadellos funktioniert.
Ich bin kurz davor zu überlegen nur die Fehlermeldung zu unterbinden.

PS:
2 Themen zu einem ähnlichen Thema hatte ich für ein Tablet gefunden, was mich aber nicht weiterbringt.

Gruß, ReLaX.
 
Empfohlene Antwort(en)
chrs267

chrs267

Erfahrenes Mitglied
Zuletzt bearbeitet:
Alle Antworten (5)
chrs267

chrs267

Erfahrenes Mitglied
Zuletzt bearbeitet:
R

ReLaX

Neues Mitglied
Guten Abend,

User Agent ist für mich als Nicht-IT'ler nicht so einfach zu verstehen.
Ich habe verstanden, dass andere Browser Chrome und andere Modi (Desktop/Mobil) der Browser helfen könnten.

Es ist ja so, dass ich mich beim Google-Konto einloggen kann, aber ich weiß nicht welche App diesen Fehler verursacht.
Es sieht ja sonst alles gut aus und funktional.

Gruß, ReLaX.
 
chrs267

chrs267

Erfahrenes Mitglied
@ReLaX Man kann dir auch schlecht helfen bei den wenigen Infos. Wir sehen hier nur einen Bildschirm, der einen Fehler anzeigt.

1. Am unteren Bildschirmrand werden weiterführende Informationen angezeigt, die wir aber nicht kennen. Ich habe im vorherigen Post schon danach gefragt.

2. Um z.B. herauszufinden, welche App da meckert, könnte man die Übersicht aller geöffneten Apps anzeigen lassen. Jeder Screen trägt oben den Namen der App.

Durch diese beiden Maßnahmen hätten wir schon einige Infos mehr.

User-Agent: Du kannst eine Website mit einem aktuellen Handy aufrufen oder mit einem älteren Modell. Das geht auch mit einem PC, Laptop, Netbook, mit Windows, Mac oder Linux. Alle haben verschiedene Hardwarespezifikationen und/oder verschiedene Betriebssysteme.
Damit ein Server (Internetseite) auch den Inhalt optimal darstellen kann, muss er das Zielgerät kennen. Welche Auflösung, welcher Zeichenstandard, können Videos oder Bilder dargestellt werden? Kann überhaupt eine verschlüsselte Verbindung aufgebaut werden? Wenn ja, welches Zertifikat ist dazu vorhanden?

Genau diese Infos stellt der User-Agent eines Browsers bereit. Hier geht es um eine App, die zwar kein Browser ist, aber einen webbasierten Inhalt darstellen möchte und es alleine nicht kann. Daher nutzt sie den Dienst "Webview", der von Google durch Chrome bereitgestellt wird. Dieser zeigt dann den Inhalt der aufgerufenen Website in der App an. Zumindest dann, wenn App + aufgerufener Inhalt nicht gegen eine der zahlreichen Richtlinien von Google verstößt. Und das ist hier genau dein Problem.
Die App ist nicht direkt als unsicher einzustufen. Vielmehr ist sie zu alt und hat in den letzten Jahren die eine oder andere Anpassung nicht mitgemacht, die Google aber aktuell vorschreibt.
 
R

ReLaX

Neues Mitglied
Danke für die zahlreichen Infos.

Ich bin heute erst wieder bei meiner Mutter, dann hoffe ich mir etwas genauer die Sache ansehen zu können.

Danke vorab aber schon!
 
Ähnliche Themen - Fehler 403 - Disallowed_useragent Antworten Datum
7
17
0