Fotos importieren -> doppelt

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Fotos importieren -> doppelt im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
K

Kugelschreiber

Neues Mitglied
Hallo,

folgendes Problem:

Bin vom iPhone4 zum Samsung Galaxy S2 gewechselt, super Entscheidung wie ich festgestellt habe! Allerdingst habe ich ein Problem mit meinen Fotos.

Wenn ich mein iPhone an mein PC (WIN7) angeschlossen habe, hat sich automatisch ein Assistent geöffnet und alle Fotos wurden in einen Ordner importiert. Das habe ich nun beim SGS2 auch so eingestellt, allerdingst funktioniert das nicht so "gut". Es werden nämlich einige Fotos doppelt importiert. Das liegt z.B. daran, dass die App Whatsapp ein neues Album erstellt und alle Fotos, die über Whatsapp gesendet und empfangen werden, dort reinkopiert. Mache ich z.B. ein Foto mit der Kamera und schicke es über Whatsapp, dann habe ich das Foto 2x: einmal im Kamera Album und einmal im Whatsapp Album.

Gibt es irgendeine Möglichkeit dass alle Fotos in einem Album sind? Gibt es bessere Möglichkeiten die Fotos zu importieren?

Gruß
Kugelschreiber
 
M

mizch

Experte
Das dürfte einfach die Autorun-Funktion von Windows sein, die strohdumm alles, was nach Bild aussieht, rüberkopiert. Das wäre sicher noch lustiger, wenn Du irgendwelche andere Bilddateien, wie z.B. Icon-Packs, auf dem USB-Speicher oder der externen Speicherkarte hättest.

Abhilfe weiß ich Dir keine, aber was spricht gegen manuelles Kopieren/Verschieben? Ist (vielleicht) nicht ganz so bequem, aber einen Ordner rüberzuziehen ist jetzt auch nicht übermäßig übertriebener Aufwand.
 
theflo

theflo

Fortgeschrittenes Mitglied
Erstell mal im Whatsapp-Bilderordner eine Datei namens ".nomedia".
 
K

Kugelschreiber

Neues Mitglied
Naja, dann müsste ich ja alle Ordner:
download
DCIM\Camera
ScreenCapture
WhatsApp\Media\WhatsApp Images

rüberkopieren, ist ja auch nicht das Wahre :/

Wenn er beim rüberkopieren die Ordnerstruktur so behalten und nicht alle Fotos in ein Ordner packen würde, wäre ich ja schonmal zufrieden :/
 
M

mizch

Experte
Kugelschreiber schrieb:
Wenn er beim rüberkopieren die Ordnerstruktur so behalten und nicht alle Fotos in ein Ordner packen würde, wäre ich ja schonmal zufrieden :/
Na ja, da wirst Du mit Billyboy Gates ein Wörtchen reden müssen - das wurde noch zu seiner Zeit gemacht und Android kann da nix für.

Ich würde mir einen Batch aufs Desktop legen. Eine xcopy-Kommandozeile, das ist schon alles.

Zum Tipp mit .nomedia: darum kümmert sich Windows nicht. Und Windows7 ist in diesem Fall das OS, das aktiv ist beim Kopieren.