1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Holzgarten, 04.06.2012 #1
    Holzgarten

    Holzgarten Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich habe ein HTC One S und benutze nur Googlekontakte für meine Kontakte im Handy.
    Wenn ich bei meinen Googlekontakten einen Kontakt ändere, z.B. die Adresse, wird nochmals der Geburtstag in den Kalender im HTC eingetragen. Mache ich 5 Änderungen, sind zusätzlich 5 Geburtstage von dem Kontakt im Kalender. Im Web-Googlekalender wird nur ein Geburtstag angezeigt.
    Wenn ich im Kalender den Haken bei meinemail@google.com entferne sind nur noch die grünen Geburtstage im Kalender. Dadurch verschwinden aber leider auch eingetragene Termine, da die wohl auch bei dem Kalender meinemail@google.com dabei sind.

    Kennt einer eine Lösung für mein Problem?
    Danke.

    LG
    Martin
     

    Anhänge:

  2. Holzgarten, 05.06.2012 #2
    Holzgarten

    Holzgarten Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich habe nun mal das Googlekonto komplett vom HTC gelöscht und neu eingerichtet.
    Jetzt habe ich einen zusätzlichen Punkt "Aufgabe". Wenn ich den abwähle sind auch die mehrfachen Geburtstagseinträge weg.
    Ändere ich nun einen Kontakt über Googlekontakte, so wird aber immer noch ein weiterer Geburtstag des Kontakts in den Kalender "Aufgabe" eingetragen. Die Farbe des Seitenstrichs ist nun aber nicht mehr blau sondern braun.
    Kann man den Punkt "Aufgabe" im Googlekalender anzeigen lassen? Dort wird nur ein weiterer Kalender "Aufgaben" (Mehrzahl) angezeigt, wo aber nicht die mehrfachen Geburtstage drin sind.
    Habt ihr auch den Kalender "Aufgabe"?
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2012
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Geburtstag wird immer im Kalender nochmals eingetragen wenn Googlekontakt geändert" im Forum "Android Allgemein",