GPS Daten von Handy Fotos auf Google Maps

T

tablet-theo

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

ich möchte gern von Fotos mit GPS Daten, die ich mit dem Handy gemacht habe, Punkte bei Google Maps im Browser erstellen, z.B. als Favoriten, gespeicherte Orte oder ähnliches. Ich kann das Foto zwar auf Handy anschauen und auch auf der Karte zeigen lassen, aber wie kriege ich es hin, dass ich am Rechner im Browser Google Maps aufrufe und dort die genauen Orte in Form von Markierungen, idealerweise mit Foto, angezeigt bekomme und mit Kommentaren versehen kann.

Beispiel: Im Urlaub Wanderungen unternommen und Fotos von Aussichtspunkten, Tieren etc. gemacht. Nun sollen die GPS Daten dieser Bilder in Google Maps angezeigt werden, dass man dort später bequem per Google Maps Handy App hin navigieren kann oder auf dem Rechner in seinem Google Konto auf Google Maps Markierungen.
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Ist vermutlich noch nicht ganz das Gesuchte:
Wenn ich mir in meiner Zeitachse von Maps Fotos anschau, sehe ich beim Mouse-Over in der nebenliegenden Karte relativ genau, wo ich das Bild aufgenommen habe.
Gruß von hagex
 
T

tablet-theo

Neues Mitglied
Threadstarter
Danke. Aber ich habe es jetzt so gelöst: Die Bilder auf den Rechner gezogen und mit Irfan View geöffnet. Dort über Bild-Eigenschaften und EXIF Tags gibt es direkt einen Button "In Google Maps anzeigen". Dort habe ich mir dann entsprechende Notizen als Labels gesetzt oder die Orte markiert.
 
Oben Unten