1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. bibabutzi, 20.07.2009 #1
    bibabutzi

    bibabutzi Threadstarter Android-Experte

    Hallo ihr.
    Man kann ja mit dem Android ICQ und MSN und sowas nutzen... Bei vielen Anbietern ist das aber veertraglich verboten...
    Bei welchen Anbietern ist das erlaubt...? o2?
     
  2. Dirk, 21.07.2009 #2
    Dirk

    Dirk Android-Lexikon

    Nicht direkt, aber es gibt einige Apps, mit denn das geht.
     
  3. bibabutzi, 21.07.2009 #3
    bibabutzi

    bibabutzi Threadstarter Android-Experte

    Ja ich meinte ja Apps die sowas können...

    Wenn wir schon dabei sind. Gibt es irc für Android? Wenn ja wie praktikabel ist sowas?
     
  4. Dirk, 21.07.2009 #4
    Dirk

    Dirk Android-Lexikon

    Cyrket - Search: 'im'

    Ich warte aber lieber auf YAXIM, da eh nur Jabber benutze, und Jabiru auf dem Galaxy nicht funtioniert, da es die Displaytastatur nicht unterstützt (oder ist das mittlerweile anders?).

    Ich verwende DaraIRC. Sehr ausgereift, funktioniert gut, natürlich Multiserver, angenehmes GUI.
     
  5. Compufreak, 21.07.2009 #5
    Compufreak

    Compufreak Android-Experte

    Jop, o2 erlaubt das, vodafone nicht (ein weiterer grund, warum ich bei tchibo(=o2) bin).

    Habe aber leider noch keinen messenger gefunden, der zuverlässig merkt, wenn die icq-verbindung weg ist und sie wieder herstellt -.- Bisher meebo im(stabilster), ebuddy und im+(schlechtester, aber hat ne history) getestet...

    Beste Grüße,

    Compu
     
  6. anima322, 21.07.2009 #6
    anima322

    anima322 Android-Experte

    Eine Frage: Wie finden die das raus ob man das app benutzt oder nicht? Also zum Chatten - wenns bei vodafone zb. verboten ist.
    Ich weiß garnicht, ob das bei meinem Provider (A1) verboten ist oder nicht!
    Glaub aber nicht, denn beim Blackberry haben sie ja sogar ICQ voll dabei ^^

    Ich empfehle meebo IM ^^ fürs chatten!
     
  7. Dirk, 21.07.2009 #7
    Dirk

    Dirk Android-Lexikon

    Jeder Dienst benutzt einen Port, der diesem Dienst sehr zuverlässig zugeordnet werden kann. Das erscheint in den Logs beim Anbieter, dieser kann dann entsprechend Filtern.
     
  8. anima322, 21.07.2009 #8
    anima322

    anima322 Android-Experte

    Also sollte man zuerst fragen ob man das benutzen darf?
    Aber ich versteh nur den sinn nicht ganz oO?
    Was haben die gegen ICQ und konsorten?
    sonst geh ich halt auf icq2go.com :p
     
  9. Dirk, 22.07.2009 #9
    Dirk

    Dirk Android-Lexikon

    Datenflatrate kostet X Euro. 100 Minuten Telefonieren über VoIP kostet für diese 100 Minuten nichts, sondern nur die sowieso anfallenden X Euro für die Flatrate.

    Normale Telefonie kostet N Euro pro Minute. 100 Minuten Telefonieren kosten 100×N Euro, jedes mal. Für jedes Telefonat.

    An jedem normalen Telefonat verdient der Anbieter Geld. An jedem Flatrate-VoIP-Telefonat nicht.
     
  10. anima322, 22.07.2009 #10
    anima322

    anima322 Android-Experte

    Stimmt. Aber anscheinend ist man da bei euch so streng, bei uns werden sogar zb. auf dem blackberry sachen wie ICQ und MSN vorinstalliert :)
     
  11. Ruxi, 22.07.2009 #11
    Ruxi

    Ruxi Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich glaube das in Österreich keine Ports gesperrt werden. Jedenfalls habe ich davon noch nichts gelesen und bei mir funktioniert bis jetzt alles ohne Probleme (habe auch A1).

    Es gibt nur verschiedene Packete wo man dann unbegrenzt irgendeinen Dienst nutzen kann. Bei 3 zBs. kann man Skype dazunehmen und kann dann unbegrenz nutzen ohne Download Volumen zu verbrauchen. Dafür gibt es bei uns keine Internet Flats für Handys.
     
  12. anima322, 22.07.2009 #12
    anima322

    anima322 Android-Experte

    Hey Pörtschacher (woher genau? Sallach?^^)! :p

    Na das gefällt mir .. ich aus velden und er aus pörtschach, am schönsten see der welt :D (beach party bei der fabrik war ein kas-> fete blanche wird rulen!)

    @topic

    Ja wir sind halt großzügiger was das alles angeht.
    Brauch auch keine Flat. Nur hoffe ich, dass man mit dem Top Paket (1 GB) auskommt im Monat. Ich würd so 1-2 Std. maximal am Tag im Inet sein mitm Handy, und da nur in Foren oder Social Networks!

    Daheim hab ich ja die gute alte Veldener DSL Leitung :D
     
  13. Ruxi, 22.07.2009 #13
    Ruxi

    Ruxi Android-Hilfe.de Mitglied

    ja genau aus Sallach :D
    Ich habe auch das Top Paket und ich kann dir sagen es reicht vollkommen aus. Ich habe jetzt ca. 70 mb (seit 4.07) verbraucht und surfe auch täglich ca 2 Stunden.
     
  14. anima322, 22.07.2009 #14
    anima322

    anima322 Android-Experte

    Sehr schön :D endlich mal einer in der nähe, der denkt wie ich.
    Das TOP Paket würd ich dann mit dem Xcite Tarif koppeln
    Hab noch den alten Xcite 2006... da kosten gespräche in andere netze soviel!
    Werd ich am besten umstellen lassen zum aktuellen Xcite!

    Ja das mit Sallach hab ich geraten^^ viele wohnen da draußen.. ausserdem geh ich oft ins Sallacher Freibad baden :p oder zum Joainig essen :D

    taugt ma :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Google Play Service fuer Instant Apps blockieren Android Allgemein 12.05.2017

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. mail compu21.com loc:DE

Du betrachtest das Thema "Instant Messanger" im Forum "Android Allgemein",