1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Data, 09.09.2011 #1
    Data

    Data Threadstarter Android-Experte

    Hallo,

    bis Anfang der Woche hatte ich meine T-Mobile SIM im Nexus S und die Erinnerungen vom Google-Kalender kamen auf das Nexus S. Jetzt befindet sich im Nexus S eine SIM von 1&1 (GMX FreePhone mit 500MB HSDPA Flat) und die T-Mobile SIM steckt in meinem T-Mobile G1. Dumm ist, dass die Termin-Erinnerungen jetzt auf dem G1, und nicht auf dem Nexus S landen. Ich habe mich schon halb tot gesucht, aber nirgends etwas gefunden, um die Erinnerungen wieder auf das Nexus S zu bekommen. Wo ist diese Einstellung versteckt?
     
  2. steeven, 10.09.2011 #2
    steeven

    steeven Android-Lexikon

    Der Kalender hängt nicht an der SIM oder am Phone sondern an deinem Google-Konto. Welches Konto hast bzw hattest du denn auf welchem Gerät eingerichtet?
     
  3. Data, 11.09.2011 #3
    Data

    Data Threadstarter Android-Experte

    Hi,

    ich habe meinen Fehler gefunden. Bei der ganzen Rumspielerei mit Kalender-Apps, mir gefiel die Darstellung des normalen Kalenders nicht, habe ich wohl mal das Setting "Benachr. & Hinweise" auf dem Nexus S abgeschaltet. Tja, ab und zu sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. gmx falsche terminerinnerung

Du betrachtest das Thema "Kalender Termin-Erinnerungen landen auf dem falschen Smartphone" im Forum "Android Allgemein",