Kalendertermine werden um eine Stunde verschoben

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kalendertermine werden um eine Stunde verschoben im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
S

SciZo

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe ein sehr doofes Problem: wenn ich einen Termin eintrage, wird dieser richtig eingetragen, nach wenigen Stunden / Tagen ist er aber plötzlich eine Stunde später eingetragen (10.55 -> 11.55). Woran kann das liegen? Hab über google / Forumsuche nichts gefunden.
Danke schon mal!

(ich nutze ein Motorola Defy mit Android 2.1)
Systemversion
Moto_Version.2.34.1.MB525.Retail.en.CEE
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Hallo,

hast Du Dir mal die eingestellte Zeitzone angesehen?

Viele Grüße
Handymeister
 
S

SciZo

Neues Mitglied
Hallo,
die Zeitzone im Handy wird automatisch vom Netzwerk bezogen (grau dargestellt wird: GMT+1 MEZ).
Beim Google-onlinekalender werden die Termine gar nicht angezeigt - komisch. Dort wäre die Zeitzone aber auch GMT + 1 (Berlin).
Gruß
 
S

SciZo

Neues Mitglied
Na, keiner irgendeine Idee? :(
 
M

Marco22

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hole diesen Thread mal nach oben und beschreibe mein Problem in Sachen Uhrzeit:

Ich nutze das Motorola Defy, Zeitzone war eingestellt auf automatisch vom Netzwerk beziehen. Im Online-Google-Kalender wurden die Termine synchronisiert, die dortige Zeitzone ist gestellt auf GMT +1. Ich habe nun im Defy die automatische Zeiteinstellung ausgeschaltet, weil mein Netzanbieter immer einige Minuten zu spät dran ist :sneaky:...
Also habe ich im Defy auch die Zeitzone manuell auf GMT +1 eingestellt. Ergebnis: Alle Termine werden im Defy jetzt um eine Stunde zu früh angezeigt. Im Online-Google-Kalender sind die Uhrzeiten hingegen richtig. Ist dies ein Defy-Problem? Oder hat das irgendwas mit Sommer-/Winterzeit zu tun?

Grüße
Marco
 
Ähnliche Themen - Kalendertermine werden um eine Stunde verschoben Antworten Datum
5