Klingelton (Ogg) via NFC (Android Beam) übertragen

R

rantaplan

Stammgast
Threadstarter
Hallo allerseits,

gestern wollte ich seit langer Zeit mal wieder einen Klingelton via NFC übertragen. Früher ging dies bei kleineren Dateien ohne Probleme, einfach die Geräte aneinanderhallten und aufs Display tippen, die Datei wurde dann auf dem Zielgerät gespeichert und konnte anschließend geöffnet werden. Ich habe so schon einige Klingeltöne und Bilder übertragen. Nun öffnet sich nach dem Transfer einer Audiodatei aber immer automatisch die App "Play Musik", ohne dass ich den empfangenen Klingelton abspielen oder speichern kann. Ich habe auch schon auf dem Gerät gesucht ob der Klingelton evtl. irgendwo gespeichert wurde, ohne Erfolg.

An der Android-Version scheint es jedenfalls nicht zu liegen, ich habe dieses Problem mit verschiedenen Geräten und Android-Versionen reproduzieren können (LG G2 Mini, BQ Aquaris Pro, LG V30). Weiß jemand von euch wie ich diese Verknüpfung mit "Play Musik" entfernen kann, so dass die übertragene Datei wieder ganz normal gespeichert wird? Danke!
 
R

rudolf

Lexikon
Nimm doch bluetooth.
 
R

rantaplan

Stammgast
Threadstarter
Bluetooth ist aber bei unseren Geräten standardmäßig deaktiviert, via NFC war es halt wesentlich einfacher. Da ist gar kein koppeln nötig, einfach gegeneinander halten und fertig. Klar, ich könnte die Klingeltöne auch per E-Mail versenden, auf Google Drive hochladen und den Link freigeben oder per OTG übertragen. Ist aber alles langwieriger als die Übertragung mittels NFC.

Irgendwie scheint sich die Google App "Play Musik" seid neustem in den Transfer via NFC eingeklinkt zu haben, sobald eine Audio-Datei übertragen wird fängt die App die Übertragung ab.
 
R

rantaplan

Stammgast
Threadstarter
@Proph3t. : Nein, das hatte ich auch schon im Verdacht. Ogg Dateien sind aktuell keiner bestimmten Anwendung zugewiesen. Wenn ich z.B. mit dem File-Manager eine Ogg-Datei öffne, dann bekomme ich den Dialog angezeigt wo ich auswählen kann mit welcher Anwendung die Datei geöffnet werden soll. Ich habe auch schon probiert Ogg Dateien einer bestimmten App zuzuweisen, trotzdem startet direkt nach der Übertragung via NFC sofort die App "Play Musik", dort bekomme ich die übertragenen Dateien aber halt nicht zu sehen.
 
Nufan

Nufan

Ehrenmitglied
Nutzt du Play Musik? Wenn nicht, deaktivier den Krempel. Mal sehen was dann passiert..
 
R

rantaplan

Stammgast
Threadstarter
@Nufan : Ich habe heute mal Deinen Tipp ausprobiert, mit einem sehr überraschendem Ergebnis: Wenn ich die App Play Musik deaktiviere öffnet sich nach der Übertragung des Klingeltons der Play Store, dieser bietet mir an die App Play Musik zu aktivieren. Wie gesagt, das Format ist nicht mit der App Play Musik verknüpft. Öffne ich die Datei mit einem File-Manager werde ich gefragt mit welcher App ich die Datei öffnen möchte. Irgend ein Prozess muss die NFC-Übertragung abfangen und an die App Play Musik weiterleiten, anders kann ich es mir nicht erklären.

Schöne Bescherung, den Play Store deaktivieren möchte ich nicht unbedingt. Und ich bin mir sicher dass die Übertragung vor einigen Monaten noch ganz ohne die App Play Musik funktionierte. Hat evtl. jemand noch eine Idee?

2019-09-28-01-25-11.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten