[LG K8] Kopfhörer stellen sich auf Headset um - Google Spracherkennung

K

Krautsurfer

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo, ich bin ganz neu im Forum und wusste nicht so recht wohin mit meinem Thema.

Folgendes ist mit meinem Smartphone vor 2 Tagen passiert:

Immer wenn ich Musik mit normalen Kopfhörern über die Standard App hören möchte und ich das Handy dann ausmache und in die Tasche stecke, stellt sich das Kopfhörer Symbol auf Headset um:



Zeitgleich sagt mir die Google Stimme plötzlich, ich solle auf eine benachrichtigung tippen, um Berechtigungen auszuführen. Mal für Google audio oder für das Mikrofon.
Ich hatte versucht beide Apps die Berechtigungen über Einstellungen zu entziehen, damit das nicht mehr vorkommt.

Zuvor hat sich auch die "Ok Google"-Spracherkennung aktiviert ohne das ich irgendwas gemacht habe, sie hat sich beim Musik hören einfach aktiviert. Ich habe dann die Google App erstmal deaktiviert und seitdem kommt nur die nervige Stimme. Die Musik pausiert dann immer oder springt einen Track weiter.






Übrigens, wenn ich in die OK Google Erkennung tippe, springt er automatisch wieder ins vorige Menü zurück.


Ich habe sämtliche Berechtigungen fürs Mikrofon ausgeschaltet in der hoffnung das es sich nicht wieder umstellt wenn ich Kopfhörer drin habe. Fehlanzeige.

Also das Hauptproblem ist, dass sich die Google Spracherkennung immer automatisch aktivieren will, ohne dass ich was dagegen tun kann. Und das nur, wenn ich die Kopfhörer drin habe, welche kein Mikrofon haben, es sind ganz normale Musikkopfhörer.

Weiß einer vielleicht Rat?

MFG
 
Oben Unten