MAC-Adresse wird nicht akzeptiert! Ändern möglich?

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere MAC-Adresse wird nicht akzeptiert! Ändern möglich? im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
J

jakfisto

Neues Mitglied
Guten Tag mein damen und herren

ich wollte fragen ob sie mir evtl bei einem Problem mit meinem Galaxy S2 helfen könnten.
Folgende Problemlage:
Das WLAN bei mir zu Hause hat mein Vater durch einen MAC-Filter geschützt, sodass ja bekannter maßen erst jede MAC-Adresse in die "erlaubte Liste" hinzugefügt werden muss bevor ich das WLAN mit meinem Handy benutzen kann. Jedoch akzeptiet der Router die MAC-Adresse meines Smartphones nicht. Laut problm fenster hat sie einen falschen anfang. 98:XX:XX:XX:XX:XX so fängt sie an. Laut router muss die erste Zahl grade sein oder keine 9 weiß ich jetzt nicht genau.

Meine Frage ist ob es eine möglich keit gibt die MAC-Adresse zu verändern?

in hoffnung auf gute antworten MFG,

jakfisto
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
DAD214

DAD214

Lexikon
was ist das den für ein komischer Router habe ich noch nie gehört
oder willst du nur die Mac Hacken um von deinem Vater verhängte Internet sperre zu umgehen
 
J

jakfisto

Neues Mitglied
1.also wir haben einen Medionrouter der mit der Mac-Filterung geschützt ist damit keine Nachbarn oder etc. durch unseres Wlan in das Internet können

zu punkt 2. irgendwann vielleicht aber in diesem fall nicht. (wie sollte ich sonst diesen Thread psoten können wenn ich kein inet habe...) es geht nur darum dass die mac adresse von dem Filter bzw. Filterprogramm net asngenommen wird
 
DAD214

DAD214

Lexikon
Ich habe auch den Mac Filter zusätzlich zu meinem WPA2 und alle S2 fangen wohl mit dieser Mac an mein Router sagt dazu

Here are the results of your search through the public section of the IEEE Standards OUI database report for 98-0C-82:
98-0C-82 (hex)
Samsung Electro Mechanics 980C82 (base 16)
Samsung Electro Mechanics
Metan Dong 314, Youngtong Gu
Suwon Kyung-gi Do. 443-743
KOREA, REPUBLIC OF

deswegen sollten da viel mehr Meldungen geben das es damit Probleme gibt
am PC kann man die Mac ändern bei Android ist mir nichts bekannt

Nachtrag
habe mal etwas Gegoogelt es gibt wohl eine Möglichkeit dazu braucht man ROOT wie genau mußt du selber Suchen
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jakfisto

Neues Mitglied
nunja die Mac des S2's von meinem Vater beginnt mit 04
und da funzt alles einwandfrei
 
M

mizch

Experte
Ein MAC-Filter ist ohnehin als Schutz recht fragwürdig. Zugelassene MACs lassen sich leicht mithören und dann leicht fälschen. Wenn Du WPA2 und ein sicheres Passwort hast, kannst Du auf das ganze MAC-Filtergedöns verzichten. Siehe auch Wikipedia: MAC-Filter
 
nica

nica

Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt
Richtig.

Ansonsten - beliebte Fehler sind:

- Oft wird die falsche Adresse genommen, sollte aber am S2 hoffentlich nicht passieren können.

- Dann wird auch manchmal falsch gelesen, Unser SGS I fängt z.B. an mit "B4". Es gibt öfters Leute, die da mit 8 oder 9 anfangen.

- Dann müssen bei manchen Routern die Syntax bei der Eingabe beachtet werden, mit Doppelpunkt oder ohne ..
 
E

email.filtering

Gast
Bisweilen tragen die User auch die MAC-Adresse der Bluetooth-Schnittstelle ein. :D
 
DAD214

DAD214

Lexikon
hehehe Gibts das wirklich ^^^^

ich mache das öfters so kurz mac filter ausschalten das gerät einloggen
da bei sieht man ob WPA2 auch funzt dann mac Kopieren eintragen mac filter wieder an und gut is
 
J

jakfisto

Neues Mitglied
@mizch&nica: es war sicherlich nicht meine entscheidung und mein Vater möchte dies aber auch net ändern von daher habe ich auch keine lust und zeit über den Sinn von Mac-Filtern zu debatieren
WPA2/passwörter haben wir nicht dieser macfilteris das einzige hindernis zum router
 
E

email.filtering

Gast
Na das nenne ich doch eine geile "Absicherung". Wünsche noch viel "Glück" für den Fall einer Strafanzeige! So einen MAC-Filter umgeht man nämlich binnen weniger Minuten durch simples Klonen. Und es sind nicht alle Netzhacker mit Androiden unterwegs! Manche haben noch diese altmodischen, richtigen Computer in Benutzung. ;)
 
W

__W__

Guru
jakfisto schrieb:
...WPA2/passwörter haben wir nicht dieser macfilteris das einzige hindernis zum router
Ist's schon wieder 1.April ? :eek: Ich muß dringend meinen Kalender nachstellen :lol: .
So etwas kann man doch nicht ernst meinen ...

Gruß __W__
 
DMX

DMX

Experte
Wie schon gesagt, ich rate euch auch dringend WPA2 Verschlüsselung zu benutzen. Die MAC Adressen Filterung ist in wenigen Minuten via MAC Spoofing umgangen, sodass jemand völlig unkontrolliert in eurem Heim (W)LAN rumschnüffeln kann.

Mein Tipp: Das ursprüngliche Problem hier vergessen, WPA2 konfigurieren und MAC Filterung ausmachen. Hat gleich 2 Effekte, ihr seid sicher(er) und du hast keine Probleme mehr die anzumelden.
 
DAD214

DAD214

Lexikon
also auf WPA2 zu verzichten und nur auf Mac filter bauen ist schon Mutig :blink:
ich würde mal dringendst nachschauen ob nicht die ganze Nachbarschaft bei euch schon Surft
 
M

mizch

Experte
Vielleicht zeigst Du mal Deinem Dad diesen Thread. Möglicherweise merkt er dann ja, dass er sich auf einer sicherheitstechnischen Geisterbahn befindet, die allenfalls seinen Sohn, aber nicht potentielle Angreifer ausschließt.

Placebos sind ja nett und mögen geistig anspruchlos im Gebrauch sein, aber nicht, wenn es um WLAN-Sicherheit geht.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

__W__

Guru
... und falls ihm das nicht reicht sollte er hier Operation Störerhaftungweiterlesen. Könnte billiger werden :D .


Gruß __W__
 
Ähnliche Themen - MAC-Adresse wird nicht akzeptiert! Ändern möglich? Antworten Datum
9
2
1