MMS wird als Video angezeigt?

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere MMS wird als Video angezeigt? im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
light.blue.sky

light.blue.sky

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo!

Auf meinem alten Handy habe ich diesen Service rege genutzt. Auf dem Galaxy wird der Strichcode sehr verschwommen angezeigt. Hat jemand Erfahrung mit diesen Karten in Zügen? Können sie vom Schaffner mit seinem Abtastgerät einwandfrei gelesen werden? Und wenn nicht, kann die Ausgabe des Codes so verändert werden, dass der Code ausreichend scharf angezeigt wird?

Thx.
 
M

mathylisator

Neues Mitglied
Hi,

bei mir hat es problemlos funktioniert.
 
timo01

timo01

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey Leute, sorry falls das schon irgendwo hier steht,ich habe aber nichts gefunden... ja wie oben schon beschrieben... wenn ich jemandem ne mms schicke,oder ich eine empfange wird diese als video datei angezeigt und auch geöffnet. ich kann also auch nicht die bilder abspeichern... wisst ihr was ich meine?^^ danke schonmal vorab ;) greetz timo
 
once upon a time

once upon a time

Lexikon
Hallo timo,

eindeutig ein Thema für den App-Bereich, ich verschiebe mal dort hin! :)

Gruß

Klaus
 
M

msa

Ambitioniertes Mitglied
also, ich hab neulich mal den MMS-test von der bahn-website gemacht, und mir wurde erfolgreich ein qr-code als grafik per mms von der nummer 72755 geschickt. schön und gut.

nun buche ich heute ein ticket und lasse es mir als mms zusenden - und bekomme nur einen lächerlichen link zu ner o2-mms-seite und ein kryptisches passwort von der nummer 4636. nachdem man den link öffnet, muss man seine telefonnummer und das passwort eingeben, dann sieht man 2 files, eine davon der qr-code als gif. doch anzeigen lässt dieser sich gar nicht, zumindest auf dem handy nicht. am pc gehts.

hat noch jemand das problem? der sinn des mms-tickets ist damit 100% zunichte gemacht, wenn das jetzt standard ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

druzil

Stammgast
Falsches Forum!
Klingt aber so, als sei Dein Nexus nicht für den MMS Empfang frei geschaltet. Sende mal eine MMS. Danach sollte es in der Regel klappen. Lass Dir als Test danach mal eine schicken.
Gruß. Druzil
 
M

msa

Ambitioniertes Mitglied
wie ich im ersten satz bereits geschrieben hab: die test-mms der bahn kam einwandfrei an.
 
F

ForenDaddy

Neues Mitglied
Android Version: 4.1.2

Hi,
habe mir schon die Handballen wund gesucht nach diesem Problem.
Kann aber keine Lösung dazu finden.

Wir nutzen das Bahn Ticket per MMS in der Firma.
Das funktionierte auf den alten Handys, nicht Smartphones, wunderbar.
Auch nach einem Wechsel auf Sony Xperia Rays, alles super.

Jetzt mit dem S3 mini, funktioniert das einfach nicht mehr richtig.

Die MMS kommt an. Man klickt drauf und das S3 versucht es als Video darzustellen. Drei Seiten gibt es insgesamt in der MMS. Die ersten beiden sind "Videos", die letzte Seite nur Text mit den Ticketinformationen.
Die ersten beiden Seiten sollten allerdings Bilder sein, in denen der QR Code zum Ticket zu sehen ist. Diese werden aber nur als Video angezeigt, das keinen Inhalt hat.

Speichere ich das vermeintliche Video, ist es eine *.mng Datei, die das S3 nicht anzeigen kann. Es gibt keine App dazu, die das kann.

Man sieht am Anfang, wenn die MMS kommt, dass das S3 die MMS konvertiert.
Meine Vermutung, diese Konvertierung macht etwas grundlegend falsch.
Die Frage ist was und warum ausgerechnet nur das S3 mini.
Nachzuvollziehen auf mittlerweile 10 anderen S3 mini, bei gleicher Android Version.
Kann man das MMS konvertieren einstellen oder irgendwie beeinflussen?
Hat noch jemand Probleme mit MMS? Nicht mit dem reinen Empfang, sondern mit dem Anzeigen des Inhalts.
Liegt es an der Android Version?

Bin echt ratlos.

Die DB-App zu nutzen ist leider keine Option.

Doch KEINE Lösung:
Uuuuuuuuuuuuuunglaublich.
Durch einen direkten Gegentest mit einem Sony Xperia Ray und dem Samsung S4, bei denen es wunderbar klappte, bin ich drauf gekommen.
In den APN Einstellungen, beim Authentifizierungstyp war PAP beim S3 mini eingestellt.
Die anderen Smartphones, bei denen es funktionierte, hatten keinen Authentifizierungstyp angegeben.
Also Auth raus und siehe da, es geht.
Bei der normalen Nutzung hat das überhaupt keine Probleme gemacht, daher war es minimalst schwierig auf diesen Punkt zu kommen. *ironieaus*
Zumal die Umwandlung in ein für das Gerät nicht lesbares Format ohnehin total unsinnig erschien.
Jetzt wird das Bahn Ticket wie bei allen anderen Geräten auch als *.png gespeichert.
Naja, hat ja nur ein paar Tage Zeit gekostet.
 
Zuletzt bearbeitet:
fb2606

fb2606

Erfahrenes Mitglied
Wie hast Du denn die Einstellung beim Authentifizierungstyp geändert?
Ich habe darauf bei mir überhaupt keinen Zugriff.

Gruß
Frank
 
F

ForenDaddy

Neues Mitglied
Nachtrag:
Einstellung hat leider doch keine Änderung gebracht.
Es ging plötzlich und jetzt geht es wieder nicht.
Auf anderen Geräten hat diese Einstellung nichts bewirkt.
Bin also wieder am Anfang.
Es muss beim Empfang etwas passieren, dass durch die Einstellungen oder das entsprechende Android Update beeinflusst wird.

Der Versand eines normalen *.png, so wie im Bahn-Ticket eigentlich auch, kommt ohne Probleme an.

@fb2606
Einstellungen - Weitere Einstellungen - Mobile Netzwerke - Zugangspunkte - den entsprechenden APN wählen - ganz runter Authentifizierungstyp
 
Zuletzt bearbeitet:
fb2606

fb2606

Erfahrenes Mitglied
Das ist mir schon klar. Nur es wird mir wohl angezeigt, ich kann aber nichts bearbeiten. Liegt das vielleicht am t-mobile Branding?
 
F

ForenDaddy

Neues Mitglied
Das ist sehr wahrscheinlich, damit du es mit anderen Anbietern nicht nutzen kannst.
Ich habe z.B. kein Branding und kann alles einstellen.
 
F

ForenDaddy

Neues Mitglied
Der Wahnsinn geht weiter.

Mittlerweile haben wir folgende Geräte getestet:
Samsung S4
Samsung S3
Samsung S3 mini
Sony Xperia Ray
Samsung Ace Plus

Folgende Karten wurden getestet:
Vodafone
E-Plus

Alle Geräte wurden nur mit diesen beiden Karten getestet.
Die einzige Kombination, bei der die MMS nicht korrekt angezeigt wird ist:
Samsung S3 mini mit Vodafone.
Samsung S3 mini mit E-Plus geht.
WTF.

Einstellungen wurden bereits bis zum Erbrechen durchexerziert.
Auch der WAP-Zugang musste schon mal herhalten.

Das macht alles sowas von keine Sinn :confused2:
 
F

ForenDaddy

Neues Mitglied
Letztes Update:
Es lag an Vodafone.
Wir schilderten Vodafone die Problematik und durch die ganzen Tests konnten wir es auf Vodafone einschränken.
Nach gefühlten Ewigkeiten, haben wir dann eine Email erhalten, indem Sie anscheinend etwas geändert haben.
Nun geht es.

Fall geschlossen.