Musik über Bluetooth ohne A2DP-Protokoll möglich?

  • 2 Antworten
  • Neuster Beitrag
G

grave

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Hallo,

im Rahmen der Gamescom-Promotion hat Pearl Gratis-Bluetooth-Headsets verschenkt (bzw. gegen den Tausch der eigenen Adress-Daten),
das ist heute angekommen, verbindung als Headset klappt, ich kann gut hören was der andere sagt, dank fehlender Rauschunterdrückung versteht der Gegenpber leider sehr wenig. Daher ist es zum Telefonieren reichlich ungeeignet, ich würde es allerdings gerne nutzen um Musik zu hören oder am Wochenende die 90elf-Übertragungen.

Qualität bzw. Stereo/Mono ist mir dabei egal.
Die Verfügbaren Profile in den Bluetooth-einstellungen sind "Telefon: Verbunden mit Audiosystem des Telefons"
also kein A2DP.

gibt es dennoch eine möglichkeit musik zu streamen? vielleicht eine App die einen anruf simuliert oder sowas? ;)

die anschaffung eines a2dp-headsets würde sich nicht lohnen für die paar einsätze.


edit: ok, hab was gefunden, wie kann ich Threads wieder löschen? :)
 
Zuletzt bearbeitet:
TheDarkRose

TheDarkRose

Gewerbliches Mitglied
Wie wärs, wenn du anstatt dessen einfach die Lösung posten würdest, falls mal in der Suche wer diesen Thread findet? So schwer ist das doch nicht...
 
G

grave

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Ja natürlich, auch wenn es keine perfekte Lösung ist:

Das Zauberwort für die Suche im Market ist "bluetooth mono",

ich habe jetzt 3 apps durchprobiert, alle haben die Angewohnheit mein Desire abstürzen zu lassen, wenn die Verbindung zum headset unerwartet abbricht, deswegen nicht die ideale Lösung.

am besten hat mir in meinen Tests "BTmono" gefallen https://market.android.com/details?id=com.bedoig.BTmono&feature=search_result gefallen für ein paar cent auch als Premium-Version mit Widget zu haben.
 
Oben Unten