Nexus 4 & Outlook.com: 2-Wege-Sync (Mails, Kontakte, Kalender)

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nexus 4 & Outlook.com: 2-Wege-Sync (Mails, Kontakte, Kalender) im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
S

shiteki

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

eigentlich keine große Sache (dachte ich) - aber nach einigem Suchen und Ausprobieren bin ich jetzt etwas verwirrt.

Ich habe ein Nexus 4 und möchte gerne statt GMail (weil mir das Web Interface von MS deutlich besser gefällt) nur noch auf Outlook.com arbeiten und komplett auf ein lokales Outlook verzichten. Allerdings will ich gerne weiterhin meinen GMail-Account für Mails, Kalender und Kontakte nutzen und v.a. über mein Nexus verwalten (inkl. 2-Wege-Sync!).

Ich habe auf Outlook.com gesehen, dass es diese Konto-Import-(Verknüpfungs-)Funktion gibt. Ganz ehrlich habe ich aber nicht komplett kapiert, wie es dann mit dem Sync aussieht, wenn ich z.B. einen Kontakt auf meinem Nexus ändere oder neu erstelle. ICH habe es so verstanden: ich richte den GMail-Account als Senden/Empfangen-Account (oder besser nur Weiterleitung?) auf Outlook.com ein und auf dem Nexus nutze ich die Stock-Android Mail-App (als Exchange geht ja nicht mehr, oder? Also nur als POP3?). Der Kalender wird mit dem Google-Account verknüpft (wird dann auch in alle Richtungen gesynct??) und weiterhin mit dem Jelly-Bean-Kalender gesynct. Die Kontakte werden importiert und mit dem Google-Account verknüpft (wird dann auch in alle Richtungen gesynct?), weiterhin erfolgt der Sync mit dem Nexus über die GMail-Kontakt-Schnittstelle.

Also eigentlich ganz kurz gesagt: habe ich dieselbe Sync-Funktionalität (vermutlich mal abgesehen von Push-Mail?) weiterhin mit meinem Nexus, wenn ich auf dem Desktop in Outlook.comn arbeite, oder haut das nicht so hin? Wenn ich es richtig verstanden habe, erlaubt Outlook.com kein IMAP, oder? Habe seit Jahren kein POP3 mehr genutzt - das bedeutet dann, dass ich auf dem Nexus keine Ordnerstruktur syncen kann, sondern nur den Posteingang abholen, oder?

Würde mich sehr freuen, wenn mir jemand eindeutig helfen kann. Ich bin mit meiner Recherche-Energie etwas am Ende und will nur wissen, ob sich der komplett versenkte Tag lohnt, um alles umzustellen..

Danke!
shiteki

PS: ich weiß, dass es die Outlook.com-App im Store gibt. Ich habe aber den Eindruch, dass das absolut NICHT das Wahre ist (nicht nur wegen der eindeutigen Bewertungen, auch nach dem Update von neulich). Z.B. sollen keine Kontakte auf dem Smartphone geändert und zurückgesynct werden können etc. Oder liege ich falsch?
 
P

PDP

Stammgast
Ich würde Outlook anweisen alle Mails von Google "abzuholen". Genauso die Kontakte.
Wobei du einiges auch direkt unter Einstellungen>Konten>Hinzufügen>Outlook einstellen kannst. Und in der Emailapp richtest du dir deine Outlookadresse ein.


Mit der Google Authenticator App kannst du die 2-Wege-Sicherheit auch für dein Outlook Konto einstellen.

Gesendet von meinem GT-P1000 mit Tapatalk 2
 
Ähnliche Themen - Nexus 4 & Outlook.com: 2-Wege-Sync (Mails, Kontakte, Kalender) Antworten Datum
3