Paket wurde verschickt: Vorsicht vor betrügerischer SMS - "Das Paket mit ID # ist unterwegs"

  • 59 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Paket wurde verschickt: Vorsicht vor betrügerischer SMS - "Das Paket mit ID # ist unterwegs" im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Tja, die WhatsApp Seuche... Gut dass ich das schon seit vielen Jahren nicht mehr nutze und auch bei F*ckbook nicht aktiv bin. :1f64f:
 
iieksi

iieksi

Lexikon
Anscheinend kennen die Versender bis jetzt keine Umlaute und alle Links, die ich gesehen habe, sind nicht sichere Protokolle (also http ohne s) mit schrägen URLs, die spontan niemals was mit Paketen oder Banken zu tun haben würden.
Also eigentlich auf den ersten Blick zu entlarven.

Ich hab bis jetzt nix, aber mein Bekannten- & Verwandtenkreis bekommt seit Wochen so'n Zeug. Verstehe aber schon, dass es total nervt.
 
2WF

2WF

Lexikon
Kann nicht verstehen, warum so viele darauf reinfallen.
Wie @iieksi schon schrieb, sind die URL schon eindeutig.
Ich bin bisweilen verschont geblieben, aber meine Frau hatte eine bekommen und sofort gelöscht.
 
B.D.1:

B.D.1:

Experte
Habe vorher bestellt, also muß ich acht geben 🧐
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Screenshot_20210415-112224768.jpg

Interessant... an meine Haupt SIM kam keine SMS aber an eine Multi SIM / Daten SIM für die keine SMS aktiviert sind, schon ^^
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@Cloud
Dito,
auch bei mir eine SMS auf dem Ersatzphone, das ich nur alle paar Wochen einschalte.
Es ist eine Vodafone Doppelkarte (gleiche Nummer) drin, von der ich bisher davon ausging, dass sie keine SMS empfängt.
 
Julian23

Julian23

Moderator
Teammitglied
Ich habe auf meiner 2ten Karte auch eine SMS erhalten (PennyMobil). Die Nummer ist keinen bekannt bzw. die Sim Karte wird nur für Datenverbindungen genutzt.
Merkwürdig!
 
holms

holms

Lexikon
@Julian23 Da ist eigentlich nichts merkwürdig.

Man kann Nummern anschreiben oder anrufen, ohne zu wissen, wem die gehört. Das geht per Computer, und zwar viele auf einmal, einfach einen Nummernblock auf einmal. Ebenso bei Anrufen, da werden mehrere Nummern gleichzeitig angerufen, irgendwo geht schon einer ran.

Nun ist es halt gerade gehäuft, und die Medien springen drauf an, aber im Prinzip gibt es das seit Jahren. Jeder Versuch, die Ursache herausbekommen zu wollen, warum man eine solche SMS erhält, ist verschwendete Zeit ;). (Es sei denn, man häte einen konkreten Hinweis, den gibt es aber praktisch nie).
 
Observer

Observer

Experte
Juchhu, war auch dabei!! Das war ein Vergnügen, die SMS aufzurufen und dann genüsslich zu . . . . löschen. Ging fix, tat nicht weh.
 
Zuletzt bearbeitet:
DBan

DBan

Ambitioniertes Mitglied
Bis jetzt noch nie von irgend einem Versender(Ware) eine SMS erhalten. Zu erst hat's meine Frau erwischt, die im WWW NICHTS bestellt.
Da sagte ich "Finger weg, einfach nicht beachten". Dann hat's mich erwischt. Sofort die Tel-Nr in "Abweisen" eingetrageń - ab dann wieder Ruhe.
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Manno, ich hab bis heute keine SMS bekommen :( Liegts vllt an der Vorwahl? :confused2:

Hab ja noch eine der "alten" :D 0173 :D
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Otandis_Isunos schrieb:
Liegts vllt an der Vorwahl?
Sicher nicht.
Ich hab die selbe und schon eine ganze Sammlung von dem Müll. :D-old
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
@hagex zu meinen Kollegen sag ich ja immer, wenn man sowas bekommt hat man sich sicher auf dubiosen Seiten rumgetrieben wo man seine Handynummer nicht angeben sollte 😜
 
B

BB1

Fortgeschrittenes Mitglied
Sind die angegebenen Rufnummern die wirklichen Absender der SMS? Oder können die leicht gespooft werden?
 
Raz3r

Raz3r

Senior-Moderator
Teammitglied
@BB1
In der Regel sind es die tatsächlichen Absender. Diese haben über den Link eine schadhafte App heruntergeladen und installiert, welche dann wiederum massenweise SMS mit dem Link über deren Rufnummer verschickt.
 
Parynx

Parynx

Stammgast
Mal blöd gefragt, wenn man auf diesen Link klickt wird eine App installiert welche man wieso zuerst zustimmen muss oder?
 
Raz3r

Raz3r

Senior-Moderator
Teammitglied
@Parynx
Zum Einen das und zumeist muss man außerdem noch die Installation aus unbekannten Quellen erlauben.
 
holms

holms

Lexikon
@Raz3r Hallo, das ist seit Android 8 ja etwas anders. Man muss explizit einer App erlauben, andere Apps zu installieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Paket wurde verschickt: Vorsicht vor betrügerischer SMS - "Das Paket mit ID # ist unterwegs" Antworten Datum
5