1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. smirc, 03.06.2010 #1
    smirc

    smirc Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Kennt jemand dieses Phänomen?
    Ich habe vor einiger Zeit einige Filme auf meine SD Karte kopiert. Nun will ich sie mir mit Meridian anschauen und der Ordner ist leer.
    Gibt es Prozesse oder andere Apps die dafür evtl. Verantwortlich sind?

    Habe Acer Liquid mit 1.6
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Backup von Kamera-SD-Karte auf externe Festplatten mittels Smartphone Android Allgemein Mittwoch um 08:03 Uhr
SD-Karte "als mobil formatieren" Android Allgemein 11.12.2018
Automatische Umstellung Audioausgabe für eine betsimmte App Android Allgemein 09.12.2018
SD-Karte kaputt, App kann nicht gelöscht werden Android Allgemein 04.11.2018
Android Oreo - Apps auf SD möglich oder nicht? Android Allgemein 01.11.2018
SD Karte lesen Android Allgemein 16.10.2018
Gelöschten App-Cache wiederherstellen Android Allgemein 27.09.2018
Backup einer Tagebuch-App crasht die SD-Karte Android Allgemein 17.09.2018
Von anderem Kontakt gelöscht Android Allgemein 27.08.2018
Fotos auf SD-Karte lassen sich nicht löschen? Android Allgemein 18.08.2018
Du betrachtest das Thema "phänomen: Filme werden automatisch auf der SD Karte gelöscht" im Forum "Android Allgemein",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.