Privater/Firmenmodus mit Geräteadministrator

M

Michael38112

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo.

Ich habe vor ein paar Tagen das Mate 20 Pro bekommen.
Jetzt frage ich mich wie genau ich das Handy so einrichten kann, damit ich es als Firmen- und privates Handy nutzen kann.

Das Problem dabei ist, dass sobald ich mich mit dem Firmen-Exchange Server unter der Gmail-App verbinde er einen Geräteadministrator mit sehr weitreichenden Rechten ("Nutzerdaten löschen", "Bildschirm sperren", usw.) anlegen möchte.

Es gibt in den Einstellungen die Möglichkeit verschiedene Nutzer auf dem Handy zu erstellen. Nur steht leider nirgendwo beschrieben ob der Geräteadministrator den ich auf dem neuen extra Profil eingerichtet habe, Daten von ALLEN Nutzern oder nur von dem aktivierten Nutzer löschen kann.

Es geht mir vor allem darum, dass:
1.) Wenn ich die Firma mal verlassen sollte nicht plötzlich alle meine privaten Nachrichten/Kontakte/... weg sind;
2.) Meine Daten in einem extra Profil auch geschützt sind vor den Geräteadministratoren und sie keine Einsicht bekommen (ich hoffe das ist sowieso nicht möglich ?)

Hat hiermit jemand schon Erfahrung gemacht?
Gibt es sonst eine andere Möglichkeit?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten