PROBLEM: Diese Inhalte dürfen mit privaten Apps nicht geöffnet werden

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere PROBLEM: Diese Inhalte dürfen mit privaten Apps nicht geöffnet werden im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
jora66

jora66

Experte
Hallo Zusammen,

ich besitze ein Xiaomi Mi10 lite 5G und seit vorgestern geht, wenn ich z.B. ein Foto über Whatsapp teilen möchte, nachdem ich das Foto angeklickt und danach Whatsapp als Versandoption gewählt habe der Hinweis auf: "Diese Inhalte dürfen mit privaten Apps nicht geöffnet werden" oder, wenn ich in dem Hinweis auf das Feld "geschäftlich" klicke: Öffnen mit geschäftlichen Apps nicht möglich (siehe Screenshots im Anhang).
Ich habe weder eine Trennung zwischen geschäftlichen und privaten Apps, noch einen Admin der an meinem Telefon etwas eingestellt hat.
Mit allen anderen Optionen, z.B. E-Mail geht das Teilen problemlos ohne den Hinweis.
Daher dachte ich mir ich deinstallier einfach mal Whatsapp und installiere es neu. Gesagt getan. Als ich Whatsapp neu installiert hatte und auf "öffnen"geklickt habe kam die Meldung: "Diese Inhalte dürfen mit privaten Apps nicht geöffnet werden"😩 Es war mir also nicht möglich WA auf meinem Gerät zu installieren.
Nun viel mir nichts besseres ein als das Telefon auf Werkseinstellungen zurückzusetzen. Nach der Neueinrichtung war auch das installieren und öffnen von Whatsapp kein Problem. Aber beim Teilen über Whatsapp kommt nach wie vor die Meldung und es geht nicht.
Erst Whatsapp öffnen und in einen Chat ein Foto als Anhang hochladen funktioniert.

Kennt jemand diese Meldungen und weiß wo die her kommen bzw. wie man das abschalten kann? Das Telefon ist so nicht mehr zu gebrauchen. Bin ich evtl. an irgend eine Einstellung gekommen und habe etwas wesentliches verstellt? Oft genügt ja ein falsches Häkchen zu setzen (wobei mir nichts bewusst wäre?)
Ich habe vorgestern ein OTA - Update bekommen und geladen und erst dachte ich es hängt evtl. damit zusammen. Aber das haben andere ja auch erhalten und bisher konnte ich in diesem Zusammenhang nichts dazu finden.

Wäre für hilfreiche Antworten extrem dankbar.
IMG_20210120_085022.jpgIMG_20210120_085153.jpg
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Es gibt hier ein extra Whatsapp Forum. 😉

Whatsapp
 
rene3006

rene3006

Inventar
@jora66
Schau mal unter Geräteadministratoren.
Nimm mal von anderen Apps die Berechtigung.
 
jora66

jora66

Experte
JustDroidIt schrieb:
Es gibt hier ein extra Whatsapp Forum. 😉

Whatsapp
Ich bezweifle, dass das ein Whatsapp Problem ist, daher habe ich es bewusst hier gepostet.

Für mich hat sich das erledigt. Mi 10 ging zurück.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
9 Tage hatte hier niemand etwas geschrieben... 👋
 
jora66

jora66

Experte
Da hast du recht.Dennoch denke ich es läuft eher in die Richtung welche rene3006 vermutet. Die Frage ist nur welche Administrator?
 
jora66

jora66

Experte
rene3006 schrieb:
@jora66
Schau mal unter Geräteadministratoren.
Nimm mal von anderen Apps die Berechtigung.
Interessanter Ansatz. Kann es sein, dass Outlook (geschäftliche Email), was ja zum funktionieren auf Geräteadmin besteht, der Grund dafür gewesen sein könnte? Das XIAOMI hatte ja schon Android 11 und das Problem kam direkt nach einem Sicherheitsupdate. Wie geschrieben habe ich das Phone nun nicht mehr. Jetzt hab ich ein Galaxy A71. Dort läuft es bisher problemlos, ist aber auch "nur" Android 10 bisher.

Mich wundert aber, dass ich wohl bisher der Einzige mit dem Problem gewesen bin. Liegt das dann eher an Android oder an Vorgaben vom Arbeitgeber im Emailprogramm welche mit so einem Update dann wirklich greifen? Wäre echt interessant.
Vllt auch von Intetesse: das OTA Update dauerte ewig (Stunden) für ein Sicherheitspatch jedenfalls nicht normal. Evtl hat's ja auch dabei etwas zerschossen.
 
rene3006

rene3006

Inventar
Ja das kann damit zu tun haben
 
jora66

jora66

Experte
Der Admin, der Arbeitgeber oder der lange Download 😉 ?
 
rene3006

rene3006

Inventar
Der Geräteadmin durch Outlook
 
jora66

jora66

Experte
Da hoff ich doch, dass das beim Samsung nicht auch aufkommt.
 
S

Serc58

Neues Mitglied
Moin, da dir hier niemand eine Erklärung liefern konnte, hab ich mich extra dafür angemeldet. Es liegt wahrscheinlich an deinem Launcher. Das gleiche Problem hatte ich auch gehabt und hab nach einer Lösung gesucht und nirgends etwas gefunden. Ich hab den Nova Launcher und das WhatsApp Problem ist bei mir durchgehend aufgetreten. Nach ein bisschen Brainstorming habe ich einen Workaround gefunden, entferne die App vom Bildschirm und füge ein WhatsApp Widget in gleicher Größe ein, bei mir hat das Große funktioniert, die anderen funktionierten nicht. Das Große kannst du aber skalieren und in der Größe anpassen. Ich hoffe ich konnte jemanden helfen und er musste nicht sein ganzes Handy löschen, war für mich keine Option. 😅 Btw: Beim normalen Xiaomi Launcher ist das Problem nicht aufgetreten. ✌
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ich hab das Problem gefunden, ihr müsst in die Entwickleroptionen und die MIUI Optimierung einschalten danach funktioniert es ohne Probleme. Viel Spaß 🥳
 
Zuletzt bearbeitet:
jora66

jora66

Experte
Vielen Dank für deine Mühe. Ich habe das Mi 10 lite zurückgeschickt, da mir das Alles zu blöd war um mich damit rumzuärgern.
Aber die MIUI Optimierungen hören sich nachvollziehbar an, die hatte ich ausgeschaltet um ein dauerhaftes Always on Display zu haben,geht beim Mi10 leider sonst nur 10 Sekunden. Lief auch ne Weile (fast) ganz gut, bis zum Sicherheitsupdate Mitte Januar.
Deiner Beschreibung nach scheint es dann ein MIUI Verhalten zu sein.
Nochmals vielen Dank dafür, dass du dich extra registriert hast um mir zu helfen.
 
S

Serc58

Neues Mitglied
Kein Problem ich hatte ja auch das selbe Problem und bin nirgends auf eine Antwort gestoßen. Die nächsten die kommen werden es einfacher haben. 😄
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex