1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. jakbold, 25.04.2010 #1
    jakbold

    jakbold Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi..ich habe mir gerade gedanken darüber gemacht..wenn ein rom geflasht wird erledigt das ja das (der/die/das?) recovery. Jetzt frage ich mich wer/was das recovery flasht? (Ja ich weis was ich dafür machen muss mich interessiert wie es funktioniert) Das kann doch nicht ''überschrieben'' werden während es gerade installiert. Oder doch?
     
  2. Kranki, 26.04.2010 #2
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Das Recovery läuft komplett aus einer RAM-Disk und kann sich problemlos selbst überschreiben. (Siehe z.B. auch die Möglichkeit, ein Recovery-Image mittels fastboot völlig ohne Flashen direkt zu booten.) In der Regel passiert das aber nicht. ROMs flashen lässt das Recovery im Normalfall völlig unberührt.
    Was du meinst ist wohl, dass die Original-Firmware (zumindest beim G1, keine Ahnung, was andere Geräte machen) das Original-Recovery auf dem Gerät hält. Das passiert aber nicht bei Installation sondern beim Booten ins normale Betriebssystem. (Und zwar bei jedem Bootvorgang.)
     
    jakbold bedankt sich.
Du betrachtest das Thema "recovery flashen-durch was?" im Forum "Android Allgemein",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.