1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. elknipso, 29.05.2010 #1
    elknipso

    elknipso Threadstarter Android-Ikone

    Hallo,

    nach welchem Schema habt ihr denn eure Kontakte so aufgebaut, um Redundanzen zu vermeiden, bzw. was ist am sinnvollsten?

    Aktuell habe ich eben meine Telefon Kontakte und die bei Google. Die auf der SIM-Karte habe ich alle schon gelöscht.

    Was empfiehlt sich denn nun eher, die Kontakte weiter nur in Outlook zu verwalten und sie halt mit HTC Sync zu synchronisieren, oder alle bei Google zu verwalten?

    Hat die Google Methode irgendwelche Nachteile, also kann es z.B. passieren dass ich ohne Datenverbindung (im Keller, Ausland, etc.) auf einmal meine Kontakte nicht mehr sehe oder so was?

    Wie hab ihr denn eure Kontaktverwaltung so aufgebaut?
     
  2. wuerg, 29.05.2010 #2
    wuerg

    wuerg Android-Experte

    Ich habe meine Kontakte nur bei Google da ich auch nur googlemail nutze. Alle anderen eMail-Adressen habe ich nach dort umgeleitet.
     
  3. elknipso, 29.05.2010 #3
    elknipso

    elknipso Threadstarter Android-Ikone

    Habe ich jetzt mal auch so gemacht, also meine Google Konto auf den aktuellen Stand gebracht. Bietet sich auch bei mir an, da alle Mail Adressen zentral in meinem Google Mail Account landen.

    Zu den Fragen noch:

    1. werden die Kontakte gecacht, also stehen sie mir auch ohne Datenverbindung zur Verfügung?
    2. wie läuft die Aktualisierung ab, geht das automatisch im Hintergrund (wie oft?) oder muss ich das manuell anstoßen?
    3. er zeigt mir bei den Kontakten bei Google "258" an was den Eintragungen unter "Alle Kontakte" entspricht, scheint aber trotzdem nur die Kontakte unter "Meine Kontakte" im Adressbuch anzuzeigen. Also er macht es ja eigentlich richtig, zeigt aber die falsche Anzahl an, warum?
    4. die Kontakte unter Telefon, das sind doch die welche er vorher mit Outlook synchronisiert hat, richtig? Also die kann ich dann im Prinzip ja löschen, oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2010
  4. wuerg, 29.05.2010 #4
    wuerg

    wuerg Android-Experte

    zu 1) Habe testweise den Flugmodus aktiviert und siehe da, alle Kontakte noch da! ;)
    zu 2) Das funktioniert ähnlich wie Push-to-Mail. Sobald sich etwas ändert, wird es "gepushed" und somit aktualisiert.
    zu 3) Jeder Empfänger einer von Dir verschickten eMail wird abgespeichert. Diese Kontakte werden aber nicht deinem Telefonbuch "gutgeschrieben". Daher die unterschiedlichen Zahlen.
    zu 4) keine Ahnung. :D
     
    elknipso gefällt das.
  5. elknipso, 29.05.2010 #5
    elknipso

    elknipso Threadstarter Android-Ikone

    Danke für Deine Antwort. Wäre schön, wenn noch jemand was zu Punkt 4 sagen könnte :).
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kontakte löschen Android Allgemein 16.09.2017
Google-Meldung "Kontakt-Email-Adresse bestätigen" lässt sich nicht entfernen Android Allgemein 07.09.2017
S8+: Kontakt erstellen und mit mehreren Speicherorten verknüpfen Android Allgemein 12.08.2017
Kontakt-Editor mit getrennten Adressfeldern Android Allgemein 26.06.2017
Kontakte anzeigen , was bedeutet das plus unter der Email ? Android Allgemein 12.05.2017
Oldtimer sinnvoll (weiter) nutzen Android Allgemein 07.05.2017
S 7 möchte das meine Kontakte Zugriff auf meine Fotos und Dateine haben.... Android Allgemein 15.02.2017
Wiederherstellung Android Allgemein 30.12.2016

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. google kontakte aufbau

    ,
  2. Kontakte sinnvoll verwalten

Du betrachtest das Thema "Sinnvolle Verwaltung/Aufbau der Kontakte" im Forum "Android Allgemein",