1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. founder, 20.12.2009 #1
    founder

    founder Threadstarter Android-Experte

    Könnte man einen USB Stick über einen USB nach Mini USB Adapter am Telephon anschlißen?

    Würde dieser dann als Speicher aufscheinen?
    Würde man zusätzliche Software dafür benötigen?
     
  2. McFlow, 20.12.2009 #2
    McFlow

    McFlow Android-Lexikon

    Wenn die entsprechenden Treiber für die USB Schnittstelle in Android implementiert sind müsste das klappen. Sowas ist im Linux Kernel aber eigentlich drin.
    Ob die bei Android vorhanden sind weiß ich nicht :)
    Probiers aus. Eigentlich kannst du nix kaputt machen solange du den USB Stick nicht versuchst mit nem Hammer in den Mini usb zu bekommen.:D
     
  3. Thyrion, 20.12.2009 #3
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Ich bin nicht sicher, ob der USB-Port der derzeitigen Androiden Hub-Fähigkeiten besitzt (habe mich diesbezüglich aer auch nicht schlau gemacht), ich bezweifle aber, aber, dass es ohne externe Stromquelle nicht klappen wird.
     
  4. Kranki, 20.12.2009 #4
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Meines Wissens unterstützen die Chipsätze die Funktionalität theoretisch, aber keiner weiß, ob auch alles nötige hardwaremässig verbunden wurde. Kann auch keiner testen - wo die Unterstützung nämlich definitiv fehlt ist in Android und den USB-Treibern.
     
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "USB Massenspeicher an Mini USB Stecker" im Forum "Android Allgemein",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.