Was bedeutet Emulator ? [Gelöst]

casi

casi

Ambitioniertes Mitglied
6
Emulator ? Was ist das ? :confused:

Gruß
Carsten
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Als Emulator (von lat. aemulare, „nachahmen“) wird in der Computertechnik ein System bezeichnet, das ein anderes nachahmt. Das nachgebildete System erhält die gleichen Daten, führt die gleichen Programme aus und erzielt die möglichst gleichen Ergebnisse wie das originale System. Zu unterscheiden sind Hardware- und Software-Emulatoren: Ein Hardware-Emulator ist ein elektronisches Gerät, das ein System wie einen Drucker oder einen Mikroprozessor (CPU) funktionell, elektrisch und mechanisch (Gehäuse und Pins) nachbilden kann. Die Verbindung zur Prozessorbaugruppe wird mittels Sockel und passendem Stecker erstellt. Er wird auch als In-Circuit-Emulator (ICE) bezeichnet.
Ein Terminal emuliert für den PC einen Host/Mainframe, wird also über eine spezielle Terminalemulation angesprochen. Dem Host/Mainframe gegenüber emuliert es ein Terminal über einen DTC (Digital Terminal Controller) und einen MDP (Multiple Digital Port).

Ums mal einfach zu sagen; ein Nintendo-Emulator ist ein Programm das ein Nintendo-Rom (bzw Spiel) laden kann und du quasi am PC das Nintendo Spiel spielen kannst.


Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Emulator
 

Ähnliche Themen

Harald01
Antworten
3
Aufrufe
389
Harald01
Harald01
A
  • Antonio1234
Antworten
5
Aufrufe
626
Juliette
Juliette
sensei_fritz
Antworten
1
Aufrufe
485
orgshooter
orgshooter
Zurück
Oben Unten