Alarmbenachrichtigung bei lokaler Nachricht oder über iNet

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Alarmbenachrichtigung bei lokaler Nachricht oder über iNet im Android App Entwicklung im Bereich Betriebssysteme & Apps.
S

sunshineh

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
ich möchte auf meinem Handy eine Benachrichtigung bei einer bestimmten Nachrichten erhalten - auch wenn mein Handy auf lautlos eingestellt ist, und zwar bei einer Nachricht
...die übers lokale Land verschickt wurde
...bzw. auch bei einer bestimmten Nachricht übers Internet

Die Nachricht möchte ich von meinem Raspberry aus versenden, ich dachte an das MQTT-Protokoll, bin aber bei der Wahl noch frei (es muss halt auch noch zuhause funktionieren, wenn das Internet mal nicht geht)

Ich habe mit der Entwicklung auf dem Handy keine Erfahrung. Mit welchem Protokoll/welcher Technik würde es funktionieren?
Bzw. gibt es bereits eine App, die auf bestimmte lokale Nachrichten bzw. auf bestimmte Nachrichten übers Internet so reagieren kann, dass ich es auf jeden Fall mitbekomme?

Wäre über jeden Tipp dankbar!!!
 
swa00

swa00

Moderator
Teammitglied
Hallo Sunshineh,

wenn du das vom Raspberry machen möchtest, und so wie ich das verstanden habe,
ist Dieser auch im Netz (Dyn-DNS o.ä ), dann kannst du FCM benutzen.
Firebase Cloud Messaging | Firebase

Ein Polling an den Raspberry würde ich vermeiden, da der Overhead bei 1,5k je HTTP Request liegt.
Eine Socketverbindung benötigt den ständigen Aufbau.
Und Mobil gibt es keine eindeutigen IP's , welche der Pi als Ziel verwenden könnte

Allerdings kommst du bei Allem nicht um eine Programmierung drumrum
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sunshineh

Ambitioniertes Mitglied
Danke, das klingt interessant.

Aber dies würde doch nicht funktionieren, wenn bei uns im Haus das
Internet mal nicht funktioniert. Die Netzwerkkabel sind ja verlegt und
das WLAN geht da trotzdem. Was könnte ich in diesem Fall tun?
 
swa00

swa00

Moderator
Teammitglied
Wenn das Internet nicht geht - egal ob WLAN oder RJ45,
dann hast du auch schlechte Karten , denn FCM baut auf dem Apache/PHP im Pi auf
 
Zuletzt bearbeitet: